Spezieller Dank an unsere Ultras (Rund um Fußball)

pz6j89, Sonntag, 11.08.2019, 17:32 (vor 71 Tagen) @ pattymainz05
bearbeitet von pz6j89, Sonntag, 11.08.2019, 17:37

MAn sieht du hast verstanden...

Gehe ich soweit d'accord und das Werfen von Pyro ist mehr als kontraproduktiv.

Kontraproduktiv? So kann man es auch verharmlosen.

Mir passt es trotzdem nicht in den Kram, dass sich alles jetzt darauf stürzt.

Naja das unsere Jungs versagt haben wurde ja auch kundgetan. ABer die haben nicht die Gesundheit aller anderen dort gefährdet.

Wenn ich schon lese, dass sich der Präsi die Leute vorknöpfen möchte...
Klar muss der Verein da reagieren, aber auch als Verantwortlicher darf man das Ganze erst mal sacken lassen und zu einem späteren Zeitpunkt Sanktionen etc. ankündigen.
Der Einzige, der mir mit seinen Aussagen gefallen hat, war der Rouven.

Stimmt ist ja alles halb so schlimm. Bisl fackeln, bisl unkontrolliertes Abbrennen. Alles nix wildes.
Meines Erachtens hoffe ich das jeder einzelne identifiziert wird und die mal so richtig in Regress genommen werden. Vielleicht könnte man auch mal etwas in richtung gefährliche (versuchte) körperverletzung. Aber die selbstreinigungsprozesse der gruppierung werden schon dafür sorgen dass sie gedeckt werden. hoffe die videoaufnahmen isnd gut.

Nur mal so ein Bisschen aus dem Nähkästchen: 5 Kumpels und ich sind vor dem Spiel auf der Suche nach einem kühlen Blonden mehr oder weniger unbewusst in Lautrer Gefilde vorgedrungen und man hat uns durch fliegende Fäuste sehr schnell zu verstehen gegeben, dass wir nicht erwünscht sind.
Wir haben die Nummer - bis auf ein zerrissenes Shirt - sehr gut überstanden, im Gegensatz zu dem ein oder anderen Angreifer.

Komisch. Wenn ich unterwegs bin. Selbst damals als Auswärtsfahrer haben sich nie irgendwelche gegnerischen Fans auf mich gestürzt. Vielleicht weil ich es auch nicht darauf angelegt habe. Vielleicht bisl den starken Mann markiert und deshalb ging die Klopperei los? Oder ward ihr wirklich ganz brave Kätzchen und nur die bösen Anderen waren es? Und dann auch noch prahlen dass man "gewonnen" hat. Schon erbärmlich...

Was ich damit sagen will: DAS ist asozial, nicht 4 brennende Wunderkerzen.

Klopperei ist asozial. Ja endlich mal eine Aussage der ich zustimme.

Wunderkerzen? Oh man, den Schuss immer noch nicht gehört. VErharmloser... Soll man in deine Bude auch mal ein bengalisches Feuer werfen und am Ende sagen: War doch nur ein Wunderkerzchen - Alles halb so wild?

So Vögel wie du mit deinen Aussagen - die kotzen mich fast noch mehr an als die aktiven Zündler...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum