DFB-Pokal, 1. Runde auswärts in KL (Rund um Fußball)

Nope @, Samstag, 10.08.2019, 12:23 (vor 74 Tagen) @ sjott

Aus dem Fanforum dBb zur Einstimmung.


„Sportlich:

Klar, die Hoffnung lebt, dass das Spiel morgen wenigstens möglichst lange offen bleibt und die Sache nicht schon nach kurzer Zeit zu unseren Ungunsten eindeutig wird…
und dass unsere Jungs einfach eine gute Leistung zeigen.

Insgesamt:

Egal, wie das Spiel verläuft:
Lasst uns ihnen zeigen, wie Betze geht !

Der FSV Mainz 05 ist dem FCK in der Gegenwart auf sportlicher und auf Vereinsführungs-Ebene zweifellos weit voraus. Das kann man auch durchaus so respektieren.
Sollte sich aber auf Mainzer Seite jemand zur Überheblichkeit verleiten lassen, aus dem aktuellen Kräfteverhältnis den Schluss zu ziehen, die Mainzer hätten damit auch nur ansatzweise den Rang eingenommen, den der FCK mit seiner ganzen Historie und Einzigartigkeit im deutschen Fußball hat, dann wäre das ein gewaltiger Irrtum.

Als 119jähriges Fußball-Gesamtkunstwerk spielt der FCK in einer ganz anderen Liga, von der Mainz meilenweit entfernt ist.
Und das sollten wir allen, die das noch nicht verstanden haben, morgen lautstark verständlich machen !

Zeigen wir ihnen also, was Betze ist.

Zeigen wir ihnen den Unterschied zwischen altehrwürdiger Kultstätte zutiefst empfundener Fußball-Leidenschaft und austauschbarer Zeitgeist-Arena mit lustigen Klatschpappen.

Depp bleibt Depp.

Mythos bleibt Mythos (auch wenn er bisweilen über längere Zeit schläft…)

Wecken wir das Raubtier.“


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum