Spezieller Dank an einen kleinen Teil der Ultras (Rund um Fußball)

spoiler1905, Montag, 12.08.2019, 17:06 (vor 125 Tagen) @ MPO

Also meine Mitgliedschaft behalte ich mein ganzes Leben, egal was kommt.

Du hast in allen Punkten Recht MPO. Nur, das Problem ist auch die Ultras haben zuviel Macht.

Auch in Mainz. Sie bekommen die Plätze die sie gerne hätten. Andere "Normalos" die jahrelang auf diesen Plätzen waren müssen weichen.

Gut, neuer Fanbeauftragter wird der Capo der Ultras. Kann ja sein das es die richtige Entscheidung ist.

Ich habe auch nichts grundsätzlich gegen unsere Ultras.

Aber Pyros auf das Spielfeld werfen, vorher Benimmregeln aufstellen, sich und den ganzen Mainzer Block blamieren, das geht nicht.

Da muss der Verein was tun und wenn man sie identifiziert muss es Stadionverbote geben.

Und vielleicht wäre die Lösung auch mal eine Blockstrafe für alle Ultras. Wenn sich aufgrund Ihrer Struktur nicht selbst reinigen. Es kann nicht sein das sie sich über alles hinwegsetzen.

Der Verein, die Spiele, das Stadion ist auch für Normalos da. Und am Samstag in Kaiserslautern wäre die Chance dagewesen, das es einen Schulterschluss gibt.

Da ist der Verein gefragt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum