Danke, Bell! (Rund um Fußball)

Lerche51, Samstag, 10.08.2019, 22:22 (vor 72 Tagen) @ Guude

Um mal sachlich zu bleiben:
Es waren viele - wenn mehr als 10 auf dem Spielfeld nicht wenig sind....
Dann das eigene Banner zu verbrennen - wie dumm ist das denn?
Klar - 5990 waren keine Pyromanen - aber tolerieren ist genauso schlimm
Habe mal versucht dagegen anzugehen - mit dem Ergebnis, dass die eigenen Ultras dir dann drohen das Handy zu konfiszieren um von den Verursachern Fotos zu machen und dich körperlich mit alkoholisierten Halbstarken anzugehen - das ist nicht mein Mainz05! Aber vielleicht geht es Anderen anders :-(


Ich habe mich darauf bezogen, dass gesagt wurde „die armen Fans“ und dass das kategorisch abgeledert wurde mit „du meinst die Pyromanen“, nicht mehr, nicht weniger. Wie gesagt, ich konnte nix sehen, da ich mich zum Glück im Urlaub befinde, deswegen kenne ich das Ausmaß der Pyroaktion nicht, aber wegen 100-200 Idioten die restlichen 5800 Fans zu verteufeln war mir zu hart... egal, ich bin raus und genieße meinen Urlaub...

Klar, war überzogen. Mea culpa. Aber das Ausmaß war wirklich krass. Was das angeht, unterscheiden wir uns mittlerweile leider keinen Deut mehr von anderen Vereinen. Zudem macht‘s den miesen Eindruck des ganz schlechten Verlierers.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum