Spezieller Dank an unsere Ultras (Rund um Fußball)

Seminator, Montag, 12.08.2019, 09:49 (vor 8 Tagen) @ Hechtsheimer

Ich glaube ja immer noch, dass das nur einige wenige waren die da den Dicken auf dem Betze rausgehängt haben, aber die anderen schweigen eben. Bin mal gespannt auf das Statement des Q-Blocks und auch auf die Rekation des Vereins.

Eben. Ich bin normal gegen Kollektivstrafen, aber anders ist es nicht mehr lösbar. Da die Ultras sich anscheinend weigern, die faulen Äpfel zu entfernen, würde ich als Verein nachhelfen und sie kollektiv vor die Tür stellen.

Solange man den Zustand als Verein akzeptiert und brav die Strafen bezahlt, ist der Druck bei der Gruppierung nicht vorhanden. Da ich der Meinung bin, dass das Geld auch deutlich besser verwendet werden kann, als es buchstäblich zu verbrennen, würde ich sie stärker unter Druck setzen.
Dann wird es halt ruhiger auf den Rängen. Sollte es den Ultras wirklich um MZ05 gehen, sollten sie schnell handeln und sich "reinigen". Dann hätten wir schnell wieder Stimmung im Stadion. Sollten sie weiterhin blocken, wäre es auch eine Antwort.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum