AZ: "Trainerfrage stellt sich nicht" - Stimmen zum Spiel (Presselinks)

Cosmopilot, Sonntag, 03.11.2019, 11:47 (vor 11 Tagen) @ rm_fussball

Die Aussage von Rouven das die Mannschaft die Schuld trägt gibt mir zu denken.

Ich interpretiere da hinein das Trainer,Vorstand usw. schon seit längerem das als das Problem sehen, was auch immer da nicht stimmt.Das ist nicht erst gestern festgestellt worden.
Deswegen auch die Aussagen der Trainer steht nicht zu Diskussionen, mit der Hoffnung die Mannschaft kapiert oder regelt es selbst.

Vielleicht wirkt es ja jetzt, da diese Kritik erstmals öffentlich gemacht wurde, oder eher das Gegenteil ???
Die Mannschaft wirkt absolut Leblos...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum