AZ: "Trainerfrage stellt sich nicht" - Stimmen zum Spiel (Presselinks)

Schoppomeng, Montag, 04.11.2019, 13:37 (vor 10 Tagen) @ rm_fussball

Wer soll denn für die Fehlpassorgien und das zu weit von Gegner wegstehen die Verantwortung tragen wenn nicht die Mannschaft?

Was hat das mit Trainer/Manager zu tun. Das sind alles Bundesligaspieler, das sollten die ohne Trainer hin bekommen,... Da stehe ich 100% hinter der Aussage von Rouven.

Wir können gerne darüber diskutieren ob man nicht Fehler bzgl. der Transfers in der Abwehr gemacht hat. Da sind Trainer und Manager sich nicht ganz unschuldig. Aber das ist nichts was die aktuelle Schei$$e erklärt die die Mannschaft phasenweise abliefert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum