Siehste mal! (Presselinks)

MPO @, Fürth, Montag, 04.11.2019, 14:39 (vor 13 Tagen) @ Sorry_AberIchKapiersNet

"...aber ich kenne sein Spiel noch aus unserer Zeit." Und das gilt auch für mich, denn da war er (für mich und für Schalke) die/eine treibende Kraft, die jeden Freistoß und Eckball gefährlich erschienen ließ.

Ja. Und dafür haben wir Brosinski, der das auch recht gut macht. Geis war als Defensivspieler eher mittelgut. In der Struktur, die Tuchel für ihn aufgebaut hat, war es ok. Da war er viel weniger Defensivprellbock als Aufbauspieler. Aber seitdem sind etliche Jahre vergangen. Und Spieler nur wegen ihrer Qualitäten am ruhenden Ball zu engagieren ist in etwa um die Jahrtausendwende ad acta gelegt worden (zu recht).

Komm vielleicht mal ins heute.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum