M05 : S04 (Rund um Fußball)

Carlsche @, Saturday, 06.05.2023, 18:36 (vor 413 Tagen) @ Richard

Ich frage mich auch, wie bei den Verkaufsmodalitäten so viele in Blau im ganzen Stadion inklusive Support-Bereich sein konnten.

Es stimmt, unsere Fan-Szene ist klein, aber auch für unsere Durchschnitts-Fans sollten doch die sportlichen Leistungen der letzten Spiele, dass es sowohl für uns als für den Gegner noch um etwas geht und das Flutlichtspiel ein Anreiz sein.

Insofern kann ich nicht verstehen, dass sich so wenige Mainzer für gestern eine Karte besorgt haben und dass scheinbar so viel Dauerkartenbesitzer diese auf den Zweitmarkt gegeben haben oder für den "netten Schalke Kollegen" eine zusätzliche Karte besorgt haben.

Jeder der das tut, sollte mal über die möglichen Konsequenzen nachdenken: Bei einer angespannten Grundstimmung, bei einem emotionalen Spiel können gemischte Blöcke durchaus für Konflikte sorgen. Ich selbst muss im Support-Bereich mittlerweile jedes Mal ängstlich schräg hinter mich schauen, welche Art von Gäste-Fans da wohl sein werden. Da reicht dann die Palette von offensiv singenden Dortmundern, über euphorisch jubelnden Bremern bis hin zu eher ruhigen Schalkern, die mich aufgrund des großkotzigen Auftretens zahlreicher anderer Fan-Gruppen und des Spielverlaufs doch gestört haben.

Ich möchte solche Sprüche nicht überbewerten, aber es passt dazu, dass gemischte Blöcke Probleme bringen. Ich habe beim Rückweg von Stadion von zwei Schalker Gruppen per Wortfetzen ähnliche Geschichten mitbekommen: Man war amüsiert über weinende Mainzer Kinder neben sich, über vermisste Schals, die im Dreck lagen, hat sich nachträglich daran erfreut, dass man Mainzern etwas ins Ohr gebrüllt hat.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum