Kein LV... (Presselinks)

Mainz05erneu, Dienstag, 02.02.2021, 09:33 (vor 183 Tagen) @ Lerche51

Das Transferfenster ist geschlossen und für die in meinen Augen größte Baustelle der Linkverteidiger, wurde keine Verstärkung verpflichtet.

Nach meiner Beobachtung ist das seit langem unsere größte Schwachstelle, bei der wir schon viel zu lange mit "Notlösungen" arbeiten. Man kann das zwar nicht an einer Position festmachen, aber das hier nicht nachgelegt werden konnte (wirklich mit einem Spieler der direkt weiterhelfen kann), verschlechtert die ohnehin geringen Chancen auf einen möglichen Klassenerhalt meiner Meinung nach noch mal deutlich.


Gute AV sind doch heutzutage fast die begehrtesten Spieler. Es gibt wenige gute, und die sind dann eben teuer. Bei unseren bescheidenen Möglichkeiten war da wohl nichts Sinnvolles zu machen. Maddin und Co werden da schon abgewogen haben zwischen preiswert/qualitativ keine Verbesserung und Improvisation durch den bestehenden Kader.

Ich denke zwar auch, dass da abgewogen wurde, aber sind wir doch mal ehrlich:
Auf dieser Position würde schon ein echter bestenfalls mittelmäßiger Verteidiger weiter helfen. Nach der Leihe von Aaron hatte ich schon damit gerechnet, dass man jemand fest als Ersatz hat.
Ich vermute, es gibt Drittligisten, die sind auf den Außenverteidiger - Positionen besser besetzt als wir. Natürlich kann auch einer unserer IV links spielen, aber ideal ist das nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum