Kicker: Mainzer Aaron weckt Begehrlichkeiten in der Heimat (Presselinks)

tomo, Donnerstag, 31.12.2020, 11:38 (vor 291 Tagen) @ Alsodoch

Allerdings kann man sich je nach Vertragsausgestaltung am Gehalt einsparen. Und da Aaron mal Königstransfer war wird das kein kleiner Posten sein. Vielleicht ja auch eine Kaufoption/Kaufpflicht, das wird ja aktuell auch gern gemacht.

Ich fänd‘s trotzdem ein wenig schade, weil er sich zuletzt unter Lichte ja langsam aber sicher aus seiner Krise befreien konnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum