Lavalee zu St. Truiden (Presselinks)

kostemer, Dienstag, 19.01.2021, 14:29 (vor 109 Tagen) @ Reppichauer

Zumal er auch ohne Nachtreten gegangen ist.

Er bekommt (wohl) keine Kohle mehr von uns, er hat bisher kein Interview gegeben in dem er irgendwelche Themen anprangert. Mit seiner Arbeit mag man auch mal unzufrieden gewesen sein (alles war aber auch nicht schlecht). Aber die Art und Weise des Abgangs geht in Ordnung. Der einzige Vorwurf den man ihm machen könnte, wäre der Zeitpunkt, wobei der auch hätte schlechter sein können. Also, da ist wirklich keine Häme oder was auch immer in der Richtung angebracht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum