11 Freunde.de zum Videoschiri (Rund um Fußball)

florifo, Thursday, 16. November 2017, 08:47 (vor 218 Tagen) @ Hexemerin
bearbeitet von florifo, Thursday, 16. November 2017, 08:51

Es gab wohl auch eine "Empfehlung" dass die Entscheidungen des VAR zu übernehmen sind, dies hat man erst ab dem 5. Spieltag geändert.
Das war auch völlig richtig und wichtig.

Das es im Stadion wohl keine Bilder gibt, liegt daran dass es nicht einheitlich in jedem Stadion verfügbar wäre - und bevor es dann heißt: Das ist Wettbewerbsverzerrung (vgl. damals als mal die Technik ging und mal nicht) verzichtet man ganz darauf.

Ich finde gut, dass die Ergebnisse so unterschiedlich sind. Wir sehen es ist eine Testphase!
Es gibt zuviele Faktoren die im "Untergrundtest" letztes Jahr nicht vergleichbar waren.

Optimalerweise läuft es jetzt so: Alles was aufläuft wird aus den VAR-LÄndern zusammengetragen und daraus wird dann zur nächsten? übernächsten? Saison ein Gesamtpaket geschnürrt wie der VAR einzusetzen ist. Oder eben, wenn man merkt: Uff, das wird nix, wieder abzurüsten (wovon ich nicht ausgehe).


P.S. Ich wurschtel mich gerade durch das Handbook des IFAB. Das ist hochinteressant.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum