Kicker: Investor vor Einstieg beim 1. FC Kaiserslautern (Presselinks)

florifo, Tuesday, 14. November 2017, 11:18 (vor 8 Tagen) @ Weizen05

Dazu schreiben sie auf der zukunft.fck.de/fragen Seite

Bleibt die Marke im e.V. oder ist diese Teil der neuen Kapitalgesellschaft?
Die Marke besteht aus dem Logo und dem Namen FCK. Wir planen, die Marke weiterhin im e.V. zu behalten. Das wirtschaftliche Nutzungsrecht soll allerdings auf die Kapitalgesellschaft übertragen werden, um Merchandising mit der Marke betreiben zu können.

und
Was passiert mit dem Stadion bei einer Ausgliederung?
Derzeit gehört das Stadion nicht uns und wir sind lediglich Mieter. Eine Ausgliederung führt nicht dazu, dass der Verein oder die Kapitalgesellschaft automatisch Eigentümer des Stadions wird. Die Ausgliederung führt lediglich dazu, dass künftig die Kapitalgesellschaft Mieterin des Stadions wird. Natürlich kann es sein, dass ein Investor ein Interesse daran hat, das Stadion zu erwerben, um uns von der Mietbürde von derzeit 2,6 Millionen Euro zu entlasten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum