Kicker: "Vorne fehlt das Glück" (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 10. March 2018, 13:24 (vor 102 Tagen)

Dreimal war der 1. FSV Mainz 05 zuletzt unbesiegt geblieben, doch am Freitagabend setzte Schalke dieser kleinen Serie ein Ende. Beim 0:1 bot die Mannschaft von Trainer Sandro Schwarz zwar einen ordentlichen, streckenweise gar spielerisch ansprechenden Auftritt, musste sich letztlich aber beugen. Hinterher analysierte Außenverteidiger Daniel Brosinski die 90 Minuten.

Weiter lesen:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum