Kein 11 für Bello ist leider korrekt (Rund um Fußball)

ulis05, Saturday, 10. March 2018, 21:37 (vor 104 Tagen) @ Tom Tom

2 Meinungen sind immer erlaubt aber in diesem Fall kann es aus meiner Sicht nur eine Meinung geben. Kehrer geht von hinten mit langen Beim gegen Bell. Der Ball ist Minimum 2m entfernt. Bell fällt u.a. deshalb hin und kann nicht zum Kopfball. So etwas wird, wenn es gesehen wird, immer gepfiffen, auch im Sechzehner. Eigentlich ist dies sogar mindestens Gelb, weil von hinten in die Beine.
Ich sehe da keinen Spielraum für eine zweite Meinung. Aber ich werde es am Montag mal von nicht Mainzern beurteilen lassen, vielleicht ist es jam meine Mainzbrille die meine Blicke trübt.
Bis dahin: Unfassbar!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum