Alles zum Spiel gegen Wolfsburg (Rund um Fußball)

Muellerliese, Sonntag, 29.09.2019, 18:19 (vor 72 Tagen) @ Schwan05

Fand den Support eigentlich wieder recht enttäuschend. Und als die Stimmung in der 2. HZ etwas angeheizt wurde durch Brych und die "Normalos" mit Pfeiffkonzert und Schieber rufen kamen, haben die Ultras einfach ihren nervigen Dauer Sing-Sang weitergeführt. Hatten wohl kein Interesse daran das Stadion in einen "Hexenkessel" zu verwandeln, dabei hätten sie ja ihr Stimmungsdogma aufgeben müssen

Stimme dir voll und ganz zu… wir in m haben immer wieder Anfeuerungsversuche gemacht. Aber die Ultras stur weiter ihren Dauersingsang von dem man ja 0,0 vom Hocker gerissen wird.... Mir persönlich geht es seit Jahren auf den Nerv. Ich weiß gar nicht warum die Ultras da stur an ihrem Konzept festhalten. Aber auch das restliche Publikum hat mir nicht die Anstalten gemacht mal in die Anfeuerung gehen zu wollen. Irgendwie scheint mir jetzt auch schon Resignation vorzuherrschen. Man nimmt halt so hin, dass es einfach nicht läuft


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum