PK nachm Spiel (Rund um Fußball)

Sorry_AberIchKapiersNet, Samstag, 28.09.2019, 23:12 (vor 18 Tagen) @ pz6j89

Im Grunde die logische Folge vom Auftritt in München. Das Interesse an unserem Verein lässt offenbar deutlich nach. In München wurde noch damit beruhigt, dass es ja bayrische Reporter seien, die tatsächlich nur eine einzige Frage - quasi mit Mitleidsaspekt - gestellt hatten. Beim Verzicht von Fragen an unseren Trainer hatte ich den Eindruck, er sollte keiner Peinlichkeit ausgesetzt werden. Jedenfalls erschien der Toilettengang von Kimmich mehr zu interessieren als Fragen zum Spielverständnis unserer Jungs und Trainer! Welch eine Entwicklung!

Im übrigen, welche Reporter, die von der Führungsebene mit dem Vornamen angesprochen werden, stellen kritische und vertiefende Fragen??


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum