Q-Block Protest gegen Montagsspiele (Rund um Fußball)

kostemer, Freitag, 29.11.2019, 14:28 (vor 12 Tagen) @ Schwan05

das sind nicht die eigenen Interessen. Das sollten die Interessen ALLER Fans sein (Eintrittspreise, Sa 15:30, Fuck RB etc).

Richtig. Jetzt wird hier aber gegen Montagsspiele protestiert, obwohl die schon - im sinner ALLER Fans ;-) - abgeschafft sind. Der weitere Protest ist sinnlos und schadet somit mehr der Mannschaft als es den Interessen der Fans etwas bringt.

Aber das versteht der Ultra (nahe) Zuschauer wohl nicht - da ist eher die Profilierung gegenüber anderen Ultra Gruppierungen entscheidend.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum