Q-Block Protest gegen Montagsspiele (Rund um Fußball)

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Freitag, 29.11.2019, 16:17 (vor 225 Tagen) @ MPO

das stimmt das ist in der Tat mehr als doof. Die meisten Fans sind wie du, gucken Spiele auf der Couch an, und freuen sich darüber jedes Spiel zu einem anderen Zeitpunkt einschalten zu können und auf den tollen Videobeweis.


Joah, die meisten Fans sicherlich. Aber auch die meisten von denen, die ins Stadion gehen. Die meisten dieser Fans sind auch nur Eventpublikum.

Glaube ich nicht. Ich denke die meisten Fans, die ins Stadion gehen, sind keine Modefans, sondern wirklich interessiert am Fußball. Mag sein, dass es nicht mehr lang dauert und die Modefans die Mehrheit haben. Aber wer macht dann die Stimmung?

--
"This is Covid-19, not Covid-1, folks. You would think that people charged with the World Health Organization facts and figures would be on top of that. This is just a pause right now." Kellyanne Conway


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum