Q-Block Protest gegen Montagsspiele (Rund um Fußball)

dadum @, Donnerstag, 28.11.2019, 22:22 (vor 12 Tagen) @ Weizen05

Man müsste halt einfach mal unterschiedliche Auffassungen nebeneinander gelten lassen. Die einen schweigen, die anderen nicht. Wer das schon von vorneherein als irgendeine Art "Machtprobe" liest oder die Initiatoren als "Selbstdarsteller" abqualifiziert, ist, hat doch die Schere schon ländst selbst im Kopf.


Ah, es gibt noch Normale!

Lieber Weizen,
danke.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum