Q-Block Protest gegen Montagsspiele (Rund um Fußball)

Lerche51, Donnerstag, 28.11.2019, 07:46 (vor 13 Tagen) @ Lebof

Ist halt wie immer. Legitimes Anliegen vs. fehlender Support. IMO wäre aktuell wichtiger, die Mannschaft zu unterstützen, und zwar von Anfang an. Auch um die Stimmung aus dem Hoffenheim-Spiel nahtlos weiter zu transportieren. Protestieren kann man auch mit Plakaten o.ä.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum