Fazit (Rund um Fußball)

Schöppsche, Monday, 13.11.2023, 14:04 (vor 192 Tagen) @ knightclub

Meine Hauptkritik richtig sich auch gegen Martin Schmidt. Hab das Gefühl Heidel hat ihn mehr machen lassen zuletzt und die Kaderplanung wird nur nach Schema F vollzogen. Also auf nur eine taktische Ausrichtung, ohne Entwicklung. Die Spieler die früh dasind und ihm Scouting schon länger beobachtet wurdet passen auch ganz gut, aber gefühlt sind viele Noteinkäufe oder lastminute Geschichten dabei, die nicht so ganz helfen. Dazu sind eine Menge an Verträgen nicht verlängert worden. Siewert presst gerade aus den beschränkten Möglichkeiten mehr raus als zuletzt aber ich bezweifle, dass da mit ihm eine Neuausrichtung stattfinden kann. Ich glaube einfach jemand externes mit einer Idee wie das in Zukunft aussehen kann, mit Einbindung der jungen, und jemand der mit dem jetzigen beschränkten Kader arbeiten kann, wäre einfach auch mal für den Verein gut.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum