Bitte in Ruhe (Rund um Fußball)

rolfwh, Samstag, 17.08.2019, 18:38 (vor 36 Tagen) @ Lebof

Heute war Hacki für die Niederlage verantwortlich und nicht die ganze Mannschaft. Er wird intern dazu etwas zu hören gekommen. Hätte Jeremiah durchspielen können, hätten wir eher nicht verloren.
In KL war eine falsche SR-Entscheidung die erste Ursache fur die Niederlage. Wir hätten in klarer Ordnung weiterspielen müssen. Daran war und wird zu arbeiten sein.
Und die Offensivkräfte haben die Möglichkeiten zu Toren nicht genutzt. Auch daran wird zu arbeiten sein. Aber wir haben erlebt, dass Boetius, Quaison und Onisiwo es grundsätzlich können.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum