Starkes Spiel von Cordoba... (Rund um Fußball)

knightclub, Sunday, 19. March 2017, 20:05 (vor 7 Tagen) @ Alsodoch

Angenommen er tritt zurück, was mir bzw. wahrscheinlich fast allen menschlich sehr leid tun würde, sportlich aber notwendig sein wird, wer sollte dann übernehmen??
Sandro Schwarz?? Weiss nicht, ob das als Trainer eines Tabellenletzten der Mannschaft Mut und Selbstbewusstsein geben würde...?!
David Wagner? Viel Kloppo-Erfahrung, aber ob er wegen Mainz seinen jetztigen Verein verlassen würde?
Was wäre mit Bo Svensson? Kennt Mainz05, unverbraucht, erfolgreich mit der Jugend, aber keinerlei Erfahrung?!

Welche Trainer sind überhaupt auf dem Markt?


Sandro Schwarz, der nach großem Umbruch in der Mannschaft dennoch so einiges rausholt.
Da sind im Sommer fast alle guten Spieler gewechselt, die Einheit ist noch immer in der Fiindungsphase.
Und bei ihm steht die Verlängerung mit Perspektive an.

Also gegen Bremen II mit 60 Minuten Überzahl und kaum Chancen rausgespielt, hat sich unsere II. dort wunderbar dem Niveau der I angepasst. So richtig wohl würde mir beim Gedanken Schwarz für Schmidt nicht.

Eine Idee wäre noch Schmidt für Schmidt... Immerhin hat der in Leverkusen auch wildestes Pressing spielen lassen und bis auf diese Saison damit Erfolg gehabt, auch einige junge Spieler (Brandt) besser gemacht. Soll halt ein schwieriger Typ sein.

Allerdings stellt sich die Frage momentan noch nicht. Ich sehe den Wechsel noch nicht, auch wenn die Mixedzone mit inzwischen scharfer Hinterfragung der Spielweise zwischen den Zeilen schon die Trainerfrage stellt....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum