Wann kommt der erste Neue? (Rund um Fußball)

MPO ⌂, Franken, Monday, 14. May 2018, 17:07 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Ich würde mich über einen guten LV freuen, außer mit Diallo wird links geplant und er bleibt.

Unabhängig ob Diallo bleibt fände ich einen guten LV wichtig. Im Grunde können wir auf allen Positionen was brauchen. Brosinski ist ein guter RV, Donati... finde ich schon weniger gut. Offensive umzulernen ist für uns schwierig, weder Onisiwo noch Holtmann sehe ich als Aussenverteidiger kurz- wie mittelfristig gut aufgestellt. Sverko kann ich noch nicht einschätzen, Bussmann brachte auch bei Freiburg keinen Fuß auf den Boden - schlecht fand ich ihn früher aber nicht.

Ergo: 1x RV, min. 1x LV. Balogun geht vermutlich, Bungert kann man nicht mehr sinnvoll einplanen, also auch vermutlich 1-2 IV, selbst wenn Diallo bleibt.

Im Mittelfeld rechne ich fest mit Abgängen von De Jong und Gbamin, Serdar ist bereits weg. De Jong würde ich nicht unbedingt halten, auch wenn er zuletzt sich einbringen konnte. Ein streng leistungsbezogener Vertrag für 1 Jahr wäre noch eine gute Idee für ihn. So oder so: Min. 1 echter 6er (Fokus auf Verteidigung, tiefem Spielaufbau), min 1-2 8er-Typen. Im Kader haben wir dort nur Latza aktuell. Baku natürlich auch, aber mit jungen Spielern muss man vorsichtig sein. Öztunali oder Maxim können das theoretisch auch spielen, aber auch die muss man darauf dann etwas einspielen - wäre aber bei beiden vorstellbar, aber da muss mehr Defensivstärke dann rein.

Dann sind wir bei der Offensive: Einen 10er in der Art braucht es nicht. Maxim und Quaison können das aber grundsätzlich, wenn benötigt. Für Aussen hat es Holtmann und Öztunali, dazu Onisiwo, den ich aber nicht als relevant für den Posten halte. Theoretisch leichten Bedarf, aber Maxim und Quaison können auch auf dem Flügel agieren (eher als als 8er). In der Sturmmitte hats nur Berggreen. Situativ sind auch hier Quaison und Maxim eine Option, beides sind aber Halbstürmer.

TLDR:
1x RV
1-2x LV
1x IV
1x DM
2x ZM
1x AS
1x MS

Kann mir vorstellen, dass wir auf den Offensivpositionen mehr verpflichten. Die Durchfallrate ist hier idR extra hoch und man stellt sich etwas breiter auf, um vielleicht einen Durchbruch zu haben.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum