Serdar zu Schalke (Presselinks)

eif, Sunday, 13. May 2018, 15:01 (vor 10 Tagen) @ MPO

Der Sky Reporter sagte eben Serda geht nach Schalke


Hmmm. Ich bin glaub einfach zu rational, was solche Sachen angeht. Mich schmerzt der Abgang nicht. "Tiefe Vereinsbindung" ist ja nicht unbedingt da trotz Jugendspieler und Jugendtrainer als Cheftrainer. Und ab dann ist alles eigentlich nachvollziehbar. Er verdient bei Schalke mehr, wird bei einem Verein, der in der CL spielt auch seine Spielzeiten bekommen wegen Rotation.

Spielerisch halte ich Serdar für verzichtbar. Der braucht einen Trainer, der ihn schleift. Als 8er, der einfach viele Aufgaben hat, ist er mir viel zu eindimensional. Er spielt das eher als "hängende Spitze" oder so ein Angriffs-10er, weil er nur vorwärts, rückwärts und Schuss kann. Aber grade im an sich gut funktionierenden 4-3-3 bei uns muss er auch Löcher stopfen auf den Aussenbahnen u.ä., das hat er unzureichend erfüllt. Die Schalker sind insgesamt schon strukturierter als wir, das wird ihm spielerisch sicherlich helfen.

10,5 Mio sind für den Transfer sehr in Ordnung.

Das sehe ich genauso. Einfach nur ein gutes Geschäft und fertig.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum