Serdar zu Schalke (Presselinks)

MPO ⌂, Franken, Sunday, 13. May 2018, 18:57 (vor 10 Tagen) @ knightclub

Tja, Suat hat's geschafft, Maxim aus dem Startplatzlotto zu verdrängen. Lag auch sicher ein wenig an der Syystemumstellung (ohne echten 10er in der Rückrunde), aber wohl eher daran, dass Suats Leistung überzeugender als die von Maim war.

Ja klar. Wobei man natürlich auch dann sagen kann, das Baku überzeugender als Serdar war. Ist aber müssig. Maxim ist grundsätzlich ein anderer Typ, aber kann mir auch vorstellen, dass man ihm die 8er-Rolle vollumfänglich beibringt.

Aber mal sehen, Halimi kommt zurück, Ridle wird sich verbssern - vielleicht brauchen wir Suat Serdar gar nicht. Und ob der auf Schalke so viel Einsatzzeiten bekommen wird, da bin ich mal gespannt...

Einsatzzeiten wird er vermutlich kriegen. Ich glaube aber nicht, dass er zumindest im ersten Jahr große Relevanz haben wird. Suat Serdar hat Potential, aber das muss man formen (lassen).

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum