Kicker: Kein Krieger im Zentrum-das Phänomen der Passivität (Presselinks)

strombergbernd @, Gaaberschlaaberschem, Dienstag, 10.11.2020, 18:57 (vor 391 Tagen) @ zerofivers
bearbeitet von strombergbernd, Dienstag, 10.11.2020, 19:02

Was ich hier wieder lese..

Dann lass es halt.


Die Sprache ist zweitrangig. Erst recht auf dem Platz. Die paar Kommandos hat man schnell drauf.

Bruda schlag den Ball lang.

Meiner Meinung nach ist die Forderung nach "deutsch lernen" populistischer Schwachsinn, der eher auf eine AfD-Veranstaltung gehört.

Oh, Jesses. Wen man in Deutschland lebt und arbeitet, soll man deutsch lernen. Und das ist schon populistischer AfD-Sprech? Entschuldigung, dass wir hier in Deutschland leben. Sorry. By the way. Es gibt MdBs der AfD, die können kein richtiges Deutsch.

--
Einkaufswagen in einen anderen geschoben.
Erotischer wirds heute auch nicht mehr.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum