Parallelen (Rund um Fußball)

Seminator, Thursday, 02.11.2023, 10:38 (vor 224 Tagen) @ dadum

Ich sehe da auch Parallelen zur Situation mit Sandro vor (übrigens bereits) 4 Jahren.
Und ich habe wenig Lust, dass wir dann bald mit irgendeinem Kasper hier sitzen, der mit dem Verein nichts anfangen kann und keinen Deut besser ist als Bo.

So sehe ich es auch. Die Frage ist aber, wie man da herauskommt. Im Moment fehlt mir der Glaube, dass man es hinbekommt. Bei der Analyse, die Martin angedeutet hat, hoffe ich, dass er sich auch mal hinterfragt. Ich weiß nicht, wer da verantwortlich ist, aber die Kaderzusammenstellung und die Transferperiode sind und waren schon stark defizitär. Es spielen viele Komponenten mit, aber es ist auch Fakt, dass wir z.B. starke Geschwindigkeitsdefizite haben, um nur mal ein Aspekt da herauszupicken. Mit sehr wenigen Ausnahmen haben wir eine Mannschaft aus verletzten und formschwachen Spielern. Wer soll das denn bitteschön richten?

Wie soll denn die Lösung auch aussehen. Die Mannschaft kannst du nicht ersetzen. Da bleibt nur der Trainer, oder meinetwegen auch seine Vorgesetzten mit dazu. Man könnte ja auch mit Bo in die 2.BL gehen, was übrigens für mich in Ordnung wäre. Ich wünsche mir den Klassenerhalt, aber weiß, dass man als Mainz auch mal absteigen kann. Ich sehe aber nicht, dass Bo bei uns bleiben möchte. Ich habe schon lange das Gefühl, dass er lediglich seinen Vertrag erfüllen und dann gehen wollte, vielleicht täusche ich mich aber. Hoffentlich bekommt der Verein die Situation besser in den Griff als im Fall El Ghazi. Momentan habe ich aber meine Zweifel.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum