Ufff. (Rund um Fußball)

ulis05, Saturday, 16.03.2024, 23:25 (vor 31 Tagen) @ Jammerlappe

Genau - letzte Saison haben wir ja dort eines der besten Spiele der letzten Jahre gemacht.

Zu heute: 1. HZ unteririsch mit einem dämlichen Dominik Kohr und einem richtig schlechten Ajorque.
Man konnte förmlich fühlen, dass die Buben stark angstbesetzt, und sie weit weg von zumindest einer Normalform waren. Gottseidank aber dann noch den 11er reingemacht.:-P
In der 2.HZ lief es deutlich besser, und wir haben, bis auf die Doppelgroßchance mit einem fantastisch rettenden Robin Zentner, nicht ganz so viel zugelassen.
Wiewohl sich die Bochumer Torbemühungen ja sowieso eher verliefen.
Johnny's 2. Tor war dann großer Sport!:welle:

Unterm Strich war's ein verdienter, aber hauptsächlich hart erkämpfter Sieg.
Aber wer hätte auch was anderes erwartet?


NUR DER FSV!!!:schal::megafon::schal: :autocorso:


Ich fand Ajorque tatsächlich heute in der ersten Hz eher gut. War einer der wenigen bei uns, die versucht haben spielerisch etwas zu versuchen. Klar, ein zwei Fehlpässe waren dabei. Aber mir hat er heute gut gefallen!
Sonst hast Du Recht!


Also bitte…die 2.HZ war ordentlich. Die 1. gar nichts.

mir und offensichtlich auch anderen hier hat er heute gut gefallen. er war viel unterwegs, hat auch defensiv viel gearbeitet, hat viele jopfballduelle gewonnen ( trotz seiner grösse sonst nicht so sein ding) und hat auch bzw gerade in hz1 versucht zu spielen. ja, er hatte auch zwei drei schlechte abspiele. aber er hat mir in hz 1 besser als amiri, barreiro oder lee gefallen.
ich habe ein wenigvden eindruck, dass ludo von einigen vorverurteilt wird. er war in hz 1 meiner meinung nach bestimmt nicht der schechteste. aber meinungen konnen unterschiedlich sein. am ende haben wir drei punkte, das freut uns sicher alle!

--
Ich geh (n)immer nuff


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum