AZ€plus: Doch 1000 Zuschauer bei Heimspielen von Mainz 05... (Presselinks)

haadruffwienix, Friday, 14.01.2022, 10:31 (vor 216 Tagen) @ Richard
bearbeitet von haadruffwienix, Friday, 14.01.2022, 10:42

*gähn* wenn es nicht so traurig wäre, würde ich hierauf entsprechend reagieren. Mit solchen Beiträgen schließt Du Dich bereits aus einer ehrlichen und sachlichen Diskussion aus.

Marienhaus Klinikum Mainz

Bleib doch einfach bei den Fakten. Dein Freund hat behauptet, man dürfe im KKM als Vater nicht bei der Geburt des Kindes anwesend sein. Das stimmt aber nicht. Im KKM ist das ausdrücklich zugelassen.

Corona Besuchsregelung KKM


Zudem ist mir rätselhaft, wie man eine Besuchsregelung für ein Krankenhaus, in dem sich ja auch schwerkranke Menschen in geschlossenen Räumen aufhalten, mit einem Fußballspiel im Freien vergleichen kann. :kopfwand:

In einem Kreißsaal, der keinen Zugang zu anderen Krankenhaus-Teilen oder gar nur Räumen hat befinden sich schwerkranke Menschen, die durch einen 3-fach geimpften Menschen mit nachweislich negativen PCR-Test und innerhalb des Gebäudes ständig getragener Maske gefährdet werden? (Alu-)Hut ab, das wusste ich nicht! Danke für diese neue Erkenntnis.

Und die beste Frage hierzu: Wo ist der Unterschied zum Krankenhaus-Personal? Wo sind die denn besser geschützt, damit die Leute nicht gefährdet sind?

Auf der Seite der Bundesregierung stehen übrigens auch aktuell angeblich gültige Corona-Regeln, die aber durch die Länder noch gar nicht umgesetzt sind. Gelten die jetzt auch? Oder doch nicht? Oder wie? Du kannst theoretisch sehr viel irgendwo hinschreiben. Wenn es in der Praxis anders gehandhabt wird, ist das das Papier nicht wert, auf dem es steht.

Aber wie gesagt: Leb' in Deiner Blase. Ich habe das wahrscheinlich alles erfunden und alles ist gut. Hier kann zu.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum