Statement vom Verein auf Facebook (Rund um Fußball)

eberennterwiederlos @, Sunday, 11. February 2018, 17:57 (vor 103 Tagen) @ sjott

Dieses Statement von Mainz05 auf FB zeigt genau das Problem auf: Hier wird von "wir/uns" (=Verein/Mannschaft/Trainerstab/Offizielle) und "ihr/euch" (=Fans) gesprochen. Natürlich kann man 'so' die gestern im Block gelebte Ironie nicht als SELBSTironie verstehen. Da 'deren' "wir" die Fans gar nicht mehr inkludiert. Das war früher anders. Natürlich können das von den gestrigen Akteuren nur noch Kuhnert und Schwarz wissen - aber sogar diese beiden haben das wohl vergessen. Sehr bedenklich! Und traurig.

Auf dem Punkt...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum