Trainerspekulatius... (Rund um Fußball)

knightclub, Friday, 03.11.2023, 11:53 (vor 223 Tagen) @ MNF
bearbeitet von knightclub, Friday, 03.11.2023, 12:08

bei 1 fände ich neben Glasner (warum soll er sich das nicht antun? Immerhin wartet er jetzt ja schon eine Weile....)

einen Namen sehr spannend, mehr Respekt kann einer auch kaum erhalten:

Ruud van Nistelrooy

- spricht fließend deutsch
- War bei PSV Eindhoven als Trainer recht erfolgreich (da sind halt die Ansprüche hoch und er hatte Pech, die gerade in einer superstarken Feyenoord-Phase zu trainieren). Ist selbst zurückgetreten wegen zu wenig Rückhalt im Verein.
- sollte eine Idee haben, wie man Chancen kreiert und einen Ajorque bzw Karim als großgewachsene Stürmer entsprechend in Szene zu setzen
- ist verfügbar


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum