Heimspiele nur ohne Zuschauer möglich (Presselinks)

strombergbernd @, Gaaberschlaaberschem, Montag, 12.10.2020, 10:41 (vor 421 Tagen) @ Enderle

Was wird aus der Jahreshauptversammlung ?
Grade jetzt, wo erheblicher Informationsbedarf und Aufklärungsbedarf besteht.

Leider nehmen die schlechten Nachrichten weiter zu,

Aus der Einladungsmail vom 10.09.2020


Sollte die Mitgliederversammlung aufgrund geltender Verordnungen wider Erwarten nicht mit physischer Präsenz der Mitglieder durchgeführt werden können, erwägen wir, die Versammlung zu teilen. Unser Wunsch wäre in diesem Fall, Berichte und Entlastung des Aufsichtsrates am 27. Oktober in Form einer digitalen Versammlung durchzuführen, die Wahlen mit eurer Zustimmung aber zu vertagen, um hier eine persönliche Präsenz zu ermöglichen.
Die Wahlen sind ein zentraler Bestandteil der kommenden Mitgliederversammlung. Formal steht die Wahl des Aufsichtsrates an. Ihr als unsere Mitglieder hattet im vergangenen Jahr entschieden, die Amtszeit der Aufsichtsratsmitglieder um ein paar Monate zu verlängern, um die Wahl in die turnusgemäße Mitgliederversammlung integrieren zu können.

--
Einkaufswagen in einen anderen geschoben.
Erotischer wirds heute auch nicht mehr.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum