Brosi und Bell - Realistisch (Rund um Fußball)

kostemer, Dienstag, 23.06.2020, 10:37 (vor 17 Tagen) @ Milestone-Mainz
bearbeitet von kostemer, Dienstag, 23.06.2020, 10:40

;-)
Ich denke es ist klar dass er vor allem im Abwehrverhalten sehr Fehleranfällig ist. Als Abwehrspieler ist das halt eher ungünstig. Bei den aufgezählten guten Aktionen nach vorne muss man aber auch anerkennen, dass viele (nicht alle) Flanken sowohl bei Standards, als auch aus dem Spiel ins nichts fliegen.

Noch mal: Ich persönlich bin kein Fan von Brosi, mag ihn einfach nicht. Das hat vor allem mit seinen fußballerischen Möglichkeiten zu tun. Seine Art mag ich auch nicht. Klar kann man das anders sehen. Und ich erkenne ja trotzdem an dass er uns in den letzten Spielen sehr geholfen hat, auch mit besagten Aktionen.
Ist ja aber auch okay, man muss nicht jeden Spieler mögen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum