Brosi und Bell - Realistisch (Rund um Fußball)

Lerche51, Dienstag, 23.06.2020, 12:13 (vor 11 Tagen) @ TuS-FSV

bester Vorbereiter von Standards


Wenn er jemand anderem den Ball hinlegt? ;-)
Nee mal ehrlich. Bei der Anzahl an Eckbällen und Freistößen die er tritt muss ja mal einer ankommen. Die die nicht ankommen sind meist wirklich grausam. Hatte es schon mal wann anders geschrieben, dass die Standards von Barreiro einen deutlich gefährlicheren Eindruck gemacht haben (wenn auch ohne Erfolg; aber gut es waren auch nur 2/3).


Ehrlich gesagt hatte ich den Eindruck, dass bei den anderen Eck- und Freistoßschützen, allen voran Aaron, noch nicht mal einer angekommen ist.

Ohne Brosinski waren unsere Standards echt mau. Gerade wo wir spielerisch die Probleme haben sind Standards das A und O aus meiner Sicht. Ich behaupte mal ganz frech ohne Standardsituationen wäre Union sang- und klanglos abgestiegen...

Kann man von ausgehen. Wenn ich allein an das Hinspiel gegen uns denke... Aber wir haben Standards eine Weile lang auch ziemlich miserabel verteidigt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum