Das liebe Geld (Rund um Fußball)

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Freitag, 25.09.2020, 15:08 (vor 31 Tagen) @ OzzY

Ja, das kann sein, aber solch eine Unruhe gab es nie im gesamten Verein unter Heidel/Strutz. Selbst nicht, als Andersen entlassen worden ist. Das lief alles still ab, da wurde auch nie nachgetreten oder sonst irgendwas...

Die Gnade von der späten Geburt, oder so?

In grauer Vorzeit gab es mal eine Pressekonferenz mit Reinhard Saftig und Christian Heidel, wo Heidel irgendwann anfing was gegen die Äußerungen von Saftig zu sagen. Keine Ahnung mehr, um was es genau ging. Klaus Hafner war da noch "Pressesprecher". Er saß zwischen den beiden und hat sichtbar gelitten. Paar Tage später war Saftig weg.

Und Ende 2000/Anfang 2001 als ein gewisser Herr Krautzun mal kurzzeitig Trainer am "Bruchsee" war, war auch nicht lustig.

--
"This is Covid-19, not Covid-1, folks. You would think that people charged with the World Health Organization facts and figures would be on top of that. This is just a pause right now." Kellyanne Conway


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum