Kicker: Reduzierte Angebote für Brosinski und Bell (Presselinks)

mainzzer, Montag, 29.06.2020, 22:47 (vor 5 Tagen) @ Remlo05
bearbeitet von mainzzer, Montag, 29.06.2020, 23:02

Sehr guter Beitrag.
Spricht mir aus dem Herzen.
Und Brosi und Bello sind vermutlich qualitativ "nur" gute Zweitligaspieler; aber mit Arsch in der Hose.
Und das macht dann zuweilen den Unterschied, und beide wertvoll.
Natürlich ist es legitim, als Fußballprofi seinen Weg zu gehen, und MZ als Durchgangsstation anzusehen und immer mal wieder nur den Stiefel runterzuspielen, wie wir es sehr häufig von den "Talentierten" gesehen habe.
Aber am Ende des Tages ist das ein Scheiss und ich persönlich sehe dann nur noch mit mäßiger Leidenschaft zu.
Ergo vielleicht klappt es mit einem Mischunsverhältniss zugunsten der "Bodenständigeren" besser.
jmtp


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum