MZ05 Spielbericht (Rund um Fußball)

sjott @, Sonntag, 28.04.2019, 15:37 (vor 171 Tagen) @ sjott

mainz05.de Bundesliga 2018/2019 31. Spieltag
Slapstick-Gegentor: 05er unterliegen Hannover 96
Klar überlegene Mainzer nutzen Chancen nicht und verhelfen Tabellenletztem zu glücklichem Heimsieg
"In einem denkwürdigen, weil von den Gästen über weite Strecken klar überlegen gestalteten Partie, musste sich der 1. FSV Mainz 05 Hannover 96 am Samstagnachmittag mehr als unglücklich mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Während die 05er gleich reihenweise hochkarätiger Chancen liegen ließen, nutzte Hannover einen Blackout in der Defensive des FSV in Durchgang zwei eiskalt aus und darf im Abstiegskampf drei Spieltage vor Ende der Saison noch einmal hoffen. Den einzigen Treffer erzielte Hendrik Weydant in der 66. Minute. Einem Tor von Robin Quaison war vor der Pause die Anerkennung verweigert worden."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum