Neue Uhr für den HSV? (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 28.06.2020, 23:44 (vor 8 Tagen) @ smartie

Auf den ersten Blick ist es ein Tag, an dem der einstige Bundesliga-Dino ein drittes Zweitligajahr besiegelt hat, obwohl Bielefeld gegen Heidenheim Schützenhilfe geleistet hatte. Das bedeutet zumindest einmal, dass der "große HSV" in Richtung "normaler Zweitligist" schrumpft, dass die Kluft nach oben immer größer wird - und angesichts der finanziellen Schieflage womöglich gar nicht mehr zu schließen ist? Traditionsvereine wie 1860 München oder der 1. FC Kaiserslautern haben es erlebt, wie nach jedem gescheiterten Rückkehr-Versuch sportliche und wirtschaftliche Substanz verloren ging. Irgendwann ging es nicht mehr um den Aufstieg in die Bundesliga, sondern auch im Unterhaus gegen den Abstieg. Und schließlich in die 3. Liga.

Mehr im Kicker:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum