Kurzfazit (Rund um Fußball)

smartie, Saturday, 13. January 2018, 17:39 (vor 190 Tagen) @ Kroni05

Starke erste halbe Stunde, verdiente 2:0 Führung. Danach - warum auch immer - total den Faden verloren. Selbst nach dem Anschlußtreffer war doch die Welt noch in Ordnung, warum die Jungs da dann so ins Schwimmen gekommen sind, ist mir völlig unbegreiflich.

Zu den Spielern:
Auch wenn de Jong den Elfer unglücklich verursacht hat (und damit leider ja schon auch großen Anteil am Spielausgang hatte) für mich ein gutes erstes Spiel, ich glaube der wird noch sehr wichtig für uns. Holtmann der auffälligste in der Offensive, für mich definitiv in der Startelf gesetzt. Maxim mit Licht und Schatten, Quaison sehr bemüht, aber irgendwie unglücklich. Von Muto bis auf das Tor sehr wenig zu sehen, de Blasis für mich schwächster Mann auf dem Platz warum er durchspielen durfte verstehe ich nicht. Berggren und Ujah kamen viel zu spät, der Donati-Wechsel war für mich unverständlich (wobei er mich mit seinem Torschuss ja fast noch eines besseren belehrt hätte).

Ich weiß echt nicht, was ich von der zweiten Halbzeit halten soll. Nach dem Rückschlag mit dem 2:2 hätte ich da eine Reaktion erwartet, aber das war danach doch sehr, sehr wenig.

Nächste Woche gegen Stuttgart wird es jetzt doppelt schwer. Die haben jetzt Oberwasser und der Rückkehrer Gomez hat direkt eingeschlagen.

PS: Was war eigentlich mit Öztunali, der war doch in der Vorbereitung nicht sooo schlecht, dass er sogar aus dem Kader fliegen musste. Wie kann man de Blasis in die Startelf nehmen und Öztunali sitzt nicht mal auf der Bank. Also wenn er nicht verletzt oder angeschlagen ist, muss da doch irgendwas los sein...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum