Ebenso im DFB-Pokal (Rund um Fußball)

Schwan05, Thursday, 14.03.2024, 17:41 (vor 41 Tagen) @ Schambes05

ja vermutlich schon.

Selbst wenn man "gezwungen" gewesen ist umzuziehen. Es wurden aus meiner Sicht beim Umzug 2 fundamentale Fehler gemacht

- man hätte nie von Anfang einen Kack Sponsor Namen nehmen dürfen. Erstmal 1-2 Jahre bei dem man einen normalen identifikationsfähigen Namen und dann meinetwegen ein Sponsor Name. Für mich ist das Stadion immer noch Namenlos. Zu einem Namenlosen etwas kann man keine Beziehung aufbauen

- man hätte von Anfang an den Weg zum Stadion besser gestalten müssen. 1-2 Bierstände, 1-2 Essensstände die zum Verweilen einladen. Kein Fucking Gauls mit horrenden Preisen und Kack Qualität (siehe Frankfurt)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum