Ich bin entsetzt (Rund um Fußball)

Jammerlappe, Buxtehude, Friday, 03.11.2023, 22:31 (vor 232 Tagen) @ Inder

über diese Trainer Nachfolgediskussion. IHR wollt Mainzer sein??. Nach ein paar verlorenen Spielen ?? Ihr seid - fast - Alle nur zugereiste Kummern. Bo hat hier Unglaubliches geleistet, der Mann steht sowas für MZ05, und dann dieses unglaublich dumme Gewäsch. OK, es ist ziemlich Scheisse gelaufen in dieser Saison, aber dafür gibt es viele Gründe. Aber der Trainer ist immer dran Schuld. Ich hatte immer gedacht bei uns läuft sowas nicht. Hab ich mich aber übelst getäuscht. Willkommen in der Realität. Scheisse.


Was möchtest du mit diesem hässlichen Eintrag erreichen?
Niemand hier in diesem Forum hat Svensson die alleinige Schuld am derzeitigen Stand gegeben.
Würdest du dich denn selbst eher als Fan des Vereins oder Fan von Svensson bezeichnen? Der Verein geht weiter - und es war Svenssons Entscheidung, zu gehen. Niemand hat ihn vom Hof gejagt. Nun muss der Verein schnell jemand Neues finden - da gibt es keine andere Wahl.

Und es ist nicht ausgeschlossen, dass Svensson einmal als Trainer wiederkehren wird. Er steht weiter für Mainz05, aber er ist nun weg. Zurückzutreten gehört eben auch dazu, ein guter Trainer zu sein.
Und nachtreten - das tut niemand.

Die überwiegenden Kommentare waren von Traurigkeit geprägt. Von daher ist der Thread überzogen.
Dass Bo hier nochmal Trainer wird, können wir vergessen. Bo zieht jetzt in die Welt auf den Spuren von Kloppo und TTT. Könnt ihr bookmarken.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum