Jonny wird länger ausfallen (Rund um Fußball)

elkinho, Mainz-Lerchenberg, Friday, 06.01.2023, 14:05 (vor 24 Tagen) @ Schwan05

prinzipiell sehe ich das auch so. Vor allem in der IV.
Beim Sturm - joa. Wäre da auch ein Freund davon einfach mal den Wieper reinzuwerfen oder halt die anderen Kandidaten mit den Bs im Namen :-)

Ist ja schon auch ein Thema, dass neue Spieler dem Nachwuchs ein Stück weit im Weg stehen.
Bzw ist das ein Trade-off - kurzfristiger Erfolg (Nicht Abstieg) vs. Entwicklungserfolge

Stimme zu.
Oder anders formuliert: Das Saisonziel ist und bleibt der Klassenerhalt. I-Tüpfelchen ist der Klassenerhalt, ohne dabei ernsthaft in Abstiegsgefahr geraten zu sein, in Tuchfühlung zu den Plätzen 5-7.
Aber das alleine reicht mir persönlich nicht. Da nicht nur unsere Vereinsverantwortlichen Bo für einen außergewöhnlich guten Trainer halten, erwarte ich entweder eine spielerische Entwicklung des Teams bzw. dass einzelne Spieler besser geworden sind als in der Vorsaison oder alternativ dass wir Spieler aus der eigenen Jugend in den Profifussball "überführt" haben.
Wenn wir einfach nur die Klasse halten, dabei aber keine Jungs aus unserem NLZ vorangebracht haben und auch von der gesamten Spielanlage des Teams keine Weiterentwicklung zu beobachten ist (Stand jetzt ist beides der Fall), dann bin ich enttäuscht.

Allerdings ist mein Vertrauen in die sportliche Führung plus Trainerteam nach wie vor unerschütterlich...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum