Jonny wird länger ausfallen (Rund um Fußball)

Carlsche, Thursday, 05.01.2023, 18:36 (vor 25 Tagen) @ elkinho

Ich mache mir aktuell auch Sorgen, was den Kader betrifft.
Bisher vor allem die Abwehr, mit dieser Meldung auch der Sturm.

Ich war am Dienstag beim Training. Leitsch war nicht dabei und braucht nach der langen Wettkampfpause sicher noch eine ganze Zeit, um wieder ernsthaft ins Geschehen einzugreifen. Die Nachwuchsleute Lucas Laux und Lasse Wilhelm haben einen guten Eindruck hinterlassen, wirkten aber schon recht jugendlich.
Ich habe gesehen, dass einige aus der Führungsriege das Training von der Tribüne aus verfolgt haben. Keine Ahnung, ob das Standard ist, aber es könnte schon darauf hindeuten, dass man genauer hinschauen wollte, um evtl. zu reagieren.

Leider wurde nichts daraus, einen neuen Abwehrspieler mit ins Trainingslager zu nehmen, zumal Bell gelbgesperrt gegen Stuttgart ausfällt und das Problem bei etwaigen weiteren Verletzungen weiter verschärft wird.

Ich verfolge das Geschehen bei anderen Vereinen nicht, habe aber registriert, dass Bochum mit Schlotterbeck und potenziell Kunde nachlegt. Mit dem Abgang vom Tauer haben wir einen Konkurrenten verstärkt. Insofern ist bei mir im Vergleich mit diesen Vereinen aktuell das Gefühl da, dass es unrund läuft und der Eindruck, dass diese etwas tun. Klar, blinder Aktionismus bringt nichts, aber wir sind definitiv sehr dünn besetzt in der Abwehr.

Insofern würde es mich beruhigen, wenn wir doch noch einen "kann sofort helfen" Transfer tätigen, gerne auch in Kombination mit jungen Spielern, die sich aufdrängen. (Wobei die U23 tabellarisch noch nicht so gesichert ist, dass sie auf viele Leistungsträger verzichten kann).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum