Schürrle beendet überraschend seine Karriere (Rund um Fußball)

florifo @, Freitag, 17.07.2020, 21:13 (vor 26 Tagen) @ Sebastian

Soll nicht so wirken als möchte ich da was schmälern, aber warum ist es so ein "Mainz-Ding" zu glauben jemand, der mal Weltklasse Leistung gebracht hat dies plötzlich wieder abruft nur weil das Trikot jetzt rot/weiß statt gelb/schwarz ist?

Ist ja jetzt kein André Ding, aber sobald ein Spieler nur mal ansatzweise frei wirkt, wird ein geträume losgetreten das plötzlich wieder alles gut wird.

Aber weil du es ansprichst, Schü war der spritzige, der sein Spiel über Schnelligkeit abwickelt. Das ist etwas, was heute sehr gut verteidigt wird, wenn du spielerisch Defizite hast oder die Zweikämpfe scheust wird es schwer. Ich glaube der Fußball hat sich zu arg gewandelt und schnelle Spieler hat Mainz.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum