AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt" (Presselinks)

rm_fussball ⌂, Donnerstag, 13.06.2019, 19:09 (vor 160 Tagen)

Allgemeine Zeitung

Augsburger Interesse an Öztunali? Mainz 05 ist „entspannt“

Der FC Augsburg soll Interesse an 05-Spieler Levin Öztunali haben. Auf Seiten der 05er ist man diesbezüglich aber "entspannt".

Mehr: allgemeine-zeitung.de

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

Nope @, Freitag, 14.06.2019, 08:39 (vor 160 Tagen) @ rm_fussball

Prinzipiell fände ich es schade. Denn er kann mehr, als er bei uns in den Pflichtspielen gezeigt hat. Warum er den Durchbruch bislang nicht geschafft hat, kann ich nicht beurteilen.

Für ihn persönlich wäre ein Neuanfang sicher wichtig. Ob bei einem Trainer, den er schon kennt, muss er wissen. Ich denke fast, in seiner Situation muss man mal ganz aus der Komfortzone raus.

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

Captain Spaulding, Freitag, 14.06.2019, 08:48 (vor 160 Tagen) @ Nope

Prinzipiell fände ich es schade. Denn er kann mehr, als er bei uns in den Pflichtspielen gezeigt hat. Warum er den Durchbruch bislang nicht geschafft hat, kann ich nicht beurteilen.

Für ihn persönlich wäre ein Neuanfang sicher wichtig. Ob bei einem Trainer, den er schon kennt, muss er wissen. Ich denke fast, in seiner Situation muss man mal ganz aus der Komfortzone raus.


Für mich auch absolut unverständlich, dass er in den letzten Monaten/Jahren unter der Woche bei der u21 die Buden macht und überragend spielt und bei uns oft wie Falschgeld über den Platz läuft. Falsche Position/Taktik/Mitspieler/Trainer?

Selten, dass man heutzutage so einen krassen Leistungsunterschied zwischen Nationalmannschaftsspielen und Bundesligaspielen sieht.

Ich denke auch, dass ihm ein Neuanfang bei einem anderen Verein gut tun würde, denn bei uns ist er "verbraucht". Dass Özi mehr kann als er bei 05 gezeigt hat, das steht außer Frage.

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 14.06.2019, 09:21 (vor 160 Tagen) @ Captain Spaulding

Prinzipiell fände ich es schade. Denn er kann mehr, als er bei uns in den Pflichtspielen gezeigt hat. Warum er den Durchbruch bislang nicht geschafft hat, kann ich nicht beurteilen.

Für ihn persönlich wäre ein Neuanfang sicher wichtig. Ob bei einem Trainer, den er schon kennt, muss er wissen. Ich denke fast, in seiner Situation muss man mal ganz aus der Komfortzone raus.

Für mich auch absolut unverständlich, dass er in den letzten Monaten/Jahren unter der Woche bei der u21 die Buden macht und überragend spielt und bei uns oft wie Falschgeld über den Platz läuft. Falsche Position/Taktik/Mitspieler/Trainer?

Selten, dass man heutzutage so einen krassen Leistungsunterschied zwischen Nationalmannschaftsspielen und Bundesligaspielen sieht.

Ich denke auch, dass ihm ein Neuanfang bei einem anderen Verein gut tun würde, denn bei uns ist er "verbraucht". Dass Özi mehr kann als er bei 05 gezeigt hat, das steht außer Frage.

Dann nur verleihen ohne KO.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

knightclub @, Freitag, 14.06.2019, 10:21 (vor 160 Tagen) @ Alsodoch

An so etwas hat er vielleicht kein Interesse. Augsburg wohl auch weniger...

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 14.06.2019, 10:54 (vor 160 Tagen) @ Alsodoch

Ich denke auch, dass ihm ein Neuanfang bei einem anderen Verein gut tun würde, denn bei uns ist er "verbraucht". Dass Özi mehr kann als er bei 05 gezeigt hat, das steht außer Frage.


Dann nur verleihen ohne KO.

Ok, in der U21 spielt er wirklich gut, das bestreite ich nicht. Aber das ist halt einfach auch ein anderer Level was die Gegner angeht.

Es klingt mir hier immer so, als hätte er nur in Mainz nicht den Durchbruch geschafft, mit ähnlichen Argumenten haben wir ihn doch damals von Leverkusen/Bremen geholt: Er hat sein Potential noch nicht ausgeschöpft, in Mainz bekommt er die Chance sich in der BL zu behaupten.
Ich hab persönlich überhaupt nix gegen Levin, hätte mich sehr gefreut, wenn er ein Mainz gute Leistungen gezeigt hätte. Hat er aber nicht und das seit jetzt 3 Saisons unter zwei Trainern.
Klar soll man nie, nie sagen, ein Beispiel wo ich persönlich niemals mehr an den Durchbrucht geglaubt hätte ist Onisiwo. Da gebe ich zu, der hat mich in der Rückrunde wirklich überzeugt und klasse gespielt.

Bei Levin glaube ich zumindest bei Mainz 05 nicht mehr an den Durchbruch. Ob er überhaupt das Zeug für die BL hat, wird sich zeigen, aber wenn dann wirklich eher mit einem Neuanfang, und da könnte Augsburg keine schlechte Station sein.

Kurz gesagt: Wenn wir noch eine einigermaßen akzeptable Ablöse bekommen, wäre das denke ich für alle Seiten die beste Lösung und nicht noch mal eine Leihe o.ä...

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

Nahetal-05er, Freitag, 14.06.2019, 11:28 (vor 159 Tagen) @ Alsodoch

Das war auch mein Gedanke ihn nur zu verleihen. Wäre schade, ihn komplett abzugeben. Wenn man bedenkt wie lange andere bis zu ihrem Durchbruch bei uns gebraucht haben. Potenzial hat er auf jeden Fall.

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

MPO @, Fürth, Freitag, 14.06.2019, 11:31 (vor 159 Tagen) @ Nope

Für ihn persönlich wäre ein Neuanfang sicher wichtig. Ob bei einem Trainer, den er schon kennt, muss er wissen. Ich denke fast, in seiner Situation muss man mal ganz aus der Komfortzone raus.

Ist immer schwierig zu sagen, was man wie ändern muss. Ein anderer Verein, selbst bei einem ihm bekannten Trainer, funktioniert einfach anders. Ich bin ja generell so ein Verfechter der Theorie, dass es in jedem Verein eine DNA-Spielweise gibt, aus der sie auch nur schwer ausbrechen können und die immer durchsickert.

Augsburg spielt aus meiner Sicht sehr "straight-forward" über die Flügel. Das könnte Öztunali entgegenkommen, dem ein straffes Offensivkonzept, wie es wohl auch die U21 ein bisserl mehr hat, vermutlich gut tut. Ich denke mir immer, dass Öztunali jemand ist, der einen sehr klaren Aufgaben bereich braucht. Sowas wie "Flügel breit halten und flanken". Bei uns ist mit dem ganzen Pressingspielplan, nach innen ziehen etc. das doch einfach etwas zu variables.

Bei der U21 kommt aber auch einfach dazu, dass die deutschen Nachwuchsrunden meistens immer aus eher "Alten" besteht. Und schon reichlich Profierfahrung hat, das ist in andern Ländern nicht ganz so gegeben. Die dominiert man dann schon körperlich, sorgt für sehr viel mehr Ballgewinne und Offensivhoheit und man kann mehr riskieren.

--
Motto: "Promote What You Love, Don't Bash What You Hate"
#Critter

AZ: Augsburger Interesse an Öztunali? 05er sind „entspannt"

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 14.06.2019, 22:09 (vor 159 Tagen) @ MPO

Für ihn persönlich wäre ein Neuanfang sicher wichtig. Ob bei einem Trainer, den er schon kennt, muss er wissen. Ich denke fast, in seiner Situation muss man mal ganz aus der Komfortzone raus.


Ist immer schwierig zu sagen, was man wie ändern muss. Ein anderer Verein, selbst bei einem ihm bekannten Trainer, funktioniert einfach anders. Ich bin ja generell so ein Verfechter der Theorie, dass es in jedem Verein eine DNA-Spielweise gibt, aus der sie auch nur schwer ausbrechen können und die immer durchsickert.

Augsburg spielt aus meiner Sicht sehr "straight-forward" über die Flügel. Das könnte Öztunali entgegenkommen, dem ein straffes Offensivkonzept, wie es wohl auch die U21 ein bisserl mehr hat, vermutlich gut tut. Ich denke mir immer, dass Öztunali jemand ist, der einen sehr klaren Aufgaben bereich braucht. Sowas wie "Flügel breit halten und flanken". Bei uns ist mit dem ganzen Pressingspielplan, nach innen ziehen etc. das doch einfach etwas zu variables.

Bei der U21 kommt aber auch einfach dazu, dass die deutschen Nachwuchsrunden meistens immer aus eher "Alten" besteht. Und schon reichlich Profierfahrung hat, das ist in andern Ländern nicht ganz so gegeben. Die dominiert man dann schon körperlich, sorgt für sehr viel mehr Ballgewinne und Offensivhoheit und man kann mehr riskieren.

Wenn ich daran denke, wie lange Jhon Cordoba bis zu seinem Durchbruch brauchte...

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

U21: Was ein Pass von Levin...

holger @, Donnerstag, 20.06.2019, 21:19 (vor 153 Tagen) @ rm_fussball

Ich hoffe er bringt was mit von der EM...

Gruß
Holger

U21: Was ein Pass von Levin...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 20.06.2019, 21:32 (vor 153 Tagen) @ holger

Ich hoffe er bringt was mit von der EM...

Zu uns, nicht nach Augsburg :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

U21: Was ein Pass von Levin...

pattymainz05 @, Donnerstag, 20.06.2019, 21:34 (vor 153 Tagen) @ holger

In Mainz seit gefühlt 5 Jahren ein uneingelöstes Vesprechen und dann schnickt der Kerl da so ein Pässchen aus dem Knöchel.. *facepalm*

3:0

holger @, Donnerstag, 20.06.2019, 21:37 (vor 153 Tagen) @ holger

Die Jungs sind aber auch sowas von gut drauf...

PS: Wer ist eigentlich Jovic?

3:0

strombergbernd, Donnerstag, 20.06.2019, 23:01 (vor 153 Tagen) @ holger

Die Jungs sind aber auch sowas von gut drauf...

Stefan Kuntz ist anscheinend besser als Trainer, als wie Anleihenverkäufer...

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)

3:0

Loth, Donnerstag, 20.06.2019, 23:05 (vor 153 Tagen) @ strombergbernd

Die Jungs sind aber auch sowas von gut drauf...


Stefan Kuntz ist anscheinend besser als Trainer, als wie Anleihenverkäufer...

Wieso, die Anleihen hat er doch auch an den Mann gebracht...

--
Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

3:0

Bruchwegteufel, Donnerstag, 20.06.2019, 23:24 (vor 153 Tagen) @ Loth

Die Jungs sind aber auch sowas von gut drauf...


Stefan Kuntz ist anscheinend besser als Trainer, als wie Anleihenverkäufer...


Wieso, die Anleihen hat er doch auch an den Mann gebracht...

zwar nicht an mich aber ja stimmt :-D

3:0

strombergbernd, Freitag, 21.06.2019, 09:51 (vor 153 Tagen) @ Loth

Wieso, die Anleihen hat er doch auch an den Mann gebracht...

Ja stimmt. Nur hatten er (und andere) ein Defizit an Durchblick, was man mit dem Geld machen soll und kann und was vieleicht besser nicht.

Aber jetzt haben sie ja den großen Geldgeber mit der Zahnlücke und schönen Uhren. Alles wird gut.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)

U21

Captain Spaulding, Sonntag, 23.06.2019, 21:43 (vor 150 Tagen) @ rm_fussball

Grad das Ding in der 42. das muss er doch machen

U21

Hechtsheimer, Sonntag, 23.06.2019, 22:01 (vor 150 Tagen) @ Captain Spaulding

Muss er, hat er aber net :-|

U21

strombergbernd, Sonntag, 23.06.2019, 22:06 (vor 150 Tagen) @ Hechtsheimer

hab bisher bei der U21 noch gar nicht den alten üblichen kommentar zu ihm gehört.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum