AZ: Wer ersetzt Bell? (Presselinks)

rm_fussball ⌂, Dienstag, 29.01.2019, 08:47 (vor 208 Tagen)

Allgemeine Zeitung

05-Coach Schwarz vor der Wahl: Wer ersetzt den gesperrten Bell?

Dass Moussa Niakhaté für den gesperrten Stefan Bell in die Startelf des FSV Mainz 05 rückt, erscheint zunächst als logischste Lösung. Doch hat diese Variante einen Haken.

Mehr: https://www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz-05/05-coach-schwarz-vor-der-wahl...

AZ: Wer ersetzt Bell?

MPO @, Fürth, Dienstag, 29.01.2019, 09:19 (vor 208 Tagen) @ rm_fussball

Ach je, dieses "richtiger Fuß auf die richtige Seite" ist halt auch a weng a scheiss. Das wird sehr hoch gehängt. Die potentiell fehlende Übung für eine Seite kann ein Problem sein, aber wer generell mit dem Ball am Fuß umgehen kann, kommt damit auch zurecht. Siehe Nationalelf: Da hat es nur rechtsfüssige IVs, Hummels war praktisch immer - trotz Rechtsfuß - der linke IV, weil die "Falschfüssigkeit" dort auch interessante Optionen bietet im Spielaufbau.

Die AZ vergisst zudem eine Variante: Ich würde eher Gbamin als Bungert in der IV erwarten. Im zentralen Mittelfeld hat es gerade sehr viele Bewerber, dort könnte man eher mal einen rausnehmen und die spielerische Qualität noch weiter nach hinten verlagern. Danny Latza drängt ins Team, Öztunali macht seine Sache auch ganz gut. Auch Baku und Maxim sind Kandidaten, je nach Ausrichtung.

Ich finde die Variante mit Gbamin reizvoll. Einerseits, um dann noch einen fitten IV auf der Bank zu haben, falls was passiert, andererseits aus den oben genannten Gründen. Generell fände ich es aber auch sehr ok, wenn Niakhate für Bell reinkommt. Ich würde vermutlich eher Hack nach rechts ziehen, weil er im Paßspiel besser ist.

AZ: Wer ersetzt Bell?

elmex, Dienstag, 29.01.2019, 10:24 (vor 208 Tagen) @ MPO

Oder eben auf 3er Kette umstellen, da Augsburg sehr viel mit Flanken arbeitet und man da durchaus 3 Kopfballstarke Spieler benötigt im Zentrum. Zumal die beiden AV dann direkt auf die Flankengeber schieben können und diese an ihrer Ausübung hindern.

AZ: Wer ersetzt Bell?

knightclub @, Dienstag, 29.01.2019, 14:13 (vor 208 Tagen) @ elmex

> Oder eben auf 3er Kette umstellen

Damit rechne ich weniger, da wir in dem System meist weniger Druck ausüben und gerade verunsicherte Augsburger sollen gar nicht erst über Spieldominanz zu Selbstvertrauen finden.

Außerdem hat Sandro Schwarz (seit Ewigkeiten übrigens in Wettkampfwochen) drei öffentliche Trainings angesetzt. Das spricht für Selbstvertrauen in die eigenen Stärken und wenig Überraschungen (die man ja erst mal einstudieren / verinnerlichen müsste), gerade bei schon nötigen Personalrochaden.

AZ: Wer ersetzt Bell?

Cosmopilot, Dienstag, 29.01.2019, 10:48 (vor 208 Tagen) @ MPO

Luxus Problem :-D

AZ: Wer ersetzt Bell?

OPM, Dienstag, 29.01.2019, 11:09 (vor 208 Tagen) @ MPO

Die Frage nach dem richtigen Fuß seh ich ähnlich...finde Niakite schon bedeutend stärker als Bungert, dass auch dieses womögliche kleine Defizit nicht so ins Gewicht fällt.
Gbamin würd ich aber lieber im Mittelfeld belassen, weil seine Dynamik schon ein wichtiger Faktor sein kann, seine hin und wieder etwas zu ballverliebte Art aber eben auch. Der Schaden in der IV wäre da noch höher...

Generell hab ich bei Ihm manchmal den Eindruck, dass er auf Teufel komm raus eine entscheidende Aktion setzen will und dann den richtigen Moment verpasst.

AZ: Wer ersetzt Bell?

MPO @, Fürth, Dienstag, 29.01.2019, 11:19 (vor 208 Tagen) @ OPM

Generell hab ich bei Ihm manchmal den Eindruck, dass er auf Teufel komm raus eine entscheidende Aktion setzen will und dann den richtigen Moment verpasst.

Ja. Der ist sehr ehrgeizig und umtriebig. Aber er ist ja auch noch relativ jung und diese Ruhe am Ball kann noch kommen. Möglicherweise versucht er auch mehr zu glänzen als notwendig, weil er mittelfristig ja schon durchaus zu einem finanziell potenteren Klub wechseln will. Dann von bspw. Kunde den Rang abgelaufen zu bekommen wäre wohl doof.

AZ: Wer ersetzt Bell?

Seminator, Dienstag, 29.01.2019, 15:37 (vor 208 Tagen) @ MPO

Leider ist die Situation für JPG nicht einfacher geworden. Er hat sicher Potential, bringt es aber selten bis sehr selten wirklich zur Geltung. In dieser Saison hatte ich gehofft, dass er den nächsten Schritt macht, was aber bis dato nicht wirklich passiert ist. Seine zwei großen Schwächen, zu ballverliebt zu sein und sich den Ball zu oft zu weit vorzulegen, hat er kaum verbessert. Trotzdem bleibt er eine Alternative für die IV-Position. Niakhaté wäre sicher nicht sonderlich amused, aber möglich ist es.

Wenn JPG wirklich zu einem Topclub möchte, wäre es an der Zeit die Leistung zu steigern. Das bringt uns mehr Einnahmen und ihm eine Chance in der nächsten Saison auch zu spielen.

AZ: Wer ersetzt Bell?

Graf P., Dienstag, 29.01.2019, 23:29 (vor 208 Tagen) @ MPO

Jepp. Manuel Friedrich war dafür ein gutes Beispiel. Und wenn ich mich nicht täusche, war Noveski ebenfalls Rechtsfuß!? Wenn nicht, hat er ja dann auch als Linksfuß auf halbrechts gespielt.

Von daher: Fuß und Seite sollten heute nicht mehr entscheidend sein.

AZ: Wer ersetzt Bell?

Jockel, Dienstag, 29.01.2019, 12:59 (vor 208 Tagen) @ rm_fussball

Die können alle nix

SWR: Neue "Hack-Ordnung" bei Mainz 05?

sjott @, Donnerstag, 31.01.2019, 11:44 (vor 206 Tagen) @ rm_fussball
bearbeitet von sjott, Donnerstag, 31.01.2019, 11:50

Das Geheimnis der Hack...ordnung

strombergbernd, Donnerstag, 31.01.2019, 12:33 (vor 206 Tagen) @ sjott

swr.de Fußball | Bundesliga Stand: 29.1.2019, 13:38 Uhr
"Im Spiel gegen Stuttgart betrieb er Werbung in eigener Sache. Gegen Nürnberg bestätigte er seine starke Leistung. Alexander Hack musste lange auf seine Chance in der Mainzer Innenverteidigung warten. Zur Rückrunde hat er sie bislang genutzt."


Liest Du hier:

Streng vertraulich!

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Wir wissen nicht genau, wo dieser Pfad hinführt, und ich glaube, es ist uns auch egal." (Bob Ross)

Antwort: Niakhaté

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 01.02.2019, 14:28 (vor 205 Tagen) @ rm_fussball

Laut PK ist Bungert krank, und Niakhaté wird mit Hack die IV bilden...

Schade für Niko, da hätte es jetzt mal wieder eine Einsatzchance gegeben und da ist er krank. Ich kann mich in den letzten 2 Jahren an keine längere Phase erinnern, während der Niko komplett fit war.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum