Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund (Rund um Fußball)

55122 05-erJung', Friday, 10.05.2024, 16:45 (vor 18 Tagen)
bearbeitet von holger, Monday, 13.05.2024, 13:34

Ausblick: Heimspiel gegen Dortmund

ie Nullfünfer treten morgen (11.05., 18:30 Uhr) im Heimspiel gegen Borussia Dortmund an.
Dann wissen die Nullfünfer wie die Konkurrenz (Köln vs. Union) gespielt hat und ob die Relegation schon sicher wäre. Trainer Bo Henriksen richtet zu Recht den Fokus aber nur auf das eigene Team, dessen Möglichkeiten und spricht voller Vorfreude über das kommende Spiel. Das wollen wir gewinnen. Wenn es ihm gelingt, diese Lockerheit auf das zuletzt eher ängstlich wirkende Team zu übertragen, kann eine Leistungssteigerung gelingen. Die Borussia konnte am Dienstag in der CL in Paris gewinnen und steht nun gegen Real Madrid vor einer historischen Chance, ein zweites Mal das wichtigste Finale eines europäischen Vereinswettbewerbs gewinnen zu können. Es gibt sicherlich einen besseren Zeitpunkt als gerade jetzt gegen die Schwarz-Gelben spielen zu müssen. Nullfünf erwartet möglicherweise einige Wechsel beim Gegner während im eigenen Kader Karim Onisiwo (mit Schiene) möglicherweise auf den Platz zurückkehrt. Die zuletzt gesperrten Nadiem Amiri und Brajan Gruda sind nach Gelbsperre zurück. Während die Heim-Bilanz gegen die Borussia aus Dortmund stark ausbaufähig ist (letzter Punktgewinn im Januar 2017), blieb Nullfünf zuletzt sieben Mal ungeschlagen. Spiele am Saisonende gegen den BvB haben ja ohnehin eine ganz eigene Geschichte. Wir sollten uns trotz der schwierigen Lage bewusst bleiben, dass für die jetzige Konstellation in den letzten Wochen und Monaten viel gearbeitet wurde. Dies war so im Winter noch nicht absehbar und mit einem erfolgreichen Saisonfinale kann Nullfünf das rettende Ufer noch erreichen. Zusammen mit den Fans ist alles möglich!
Tipp 2:1

Weiterkämpfen, Nullfünfer!

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund-die Schiris

undichsachnoch, Friday, 10.05.2024, 17:04 (vor 18 Tagen) @ 55122 05-erJung'

...und verpfeifen könnten uns

Tobias Stieler (SR)
Christian Gittelmann (SR-A. 1)
Mark Borsch (SR-A. 2)
Robert Hartmann (4. Offizieller)
Dr. Matthias Jöllenbeck (VA)
Dr. Henrik Bramlage (VA-A)


NUR DER FSV!!! :schal: :megafon: :schal:

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund-die Schiris

knightclub, Friday, 10.05.2024, 17:13 (vor 18 Tagen) @ undichsachnoch

Stieler ist so ziemlich die größte Zumutung in der Bundesliga.

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund-die Schiris

dadum, Friday, 10.05.2024, 19:41 (vor 18 Tagen) @ undichsachnoch

Dr. Henrik Bramlage (VA-A)

Blamabel!!!
:whistle:

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Lerche51, Friday, 10.05.2024, 18:33 (vor 18 Tagen) @ 55122 05-erJung'

…und laut Terzic haben wir denen den letzten Sommer und die letzte Saison kaputt gemacht. Ich frage mich, ist das bloß Gerede für die Fans oder glaubt er das wirklich?!?

Egal, Vollgas geben morgen! Auf dem Platz, im Stadion!

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Carlsche @, Friday, 10.05.2024, 18:57 (vor 18 Tagen) @ Lerche51

Ich hoffe die Mannschaft kann das Dortmunder Geplänkel ausblenden. Mir fällt es leider schwer.
Zumal immer vergessen wird, dass wir durch unseren Heimsieg gegen Bayern den Dortmundern zunächst sehr geholfen haben.
Dortmund macht das natürlich ganz geschickt, so hält man die Spannung hoch. Anderseits hoch gepokert. Falls sie nichts holen bei uns wäre es etwas peinlich für sie nach den Ankündigungen.

Leider habe ich den Eindruck, dass unsere Mannschaft mental gerade zu kämpfen hat. Spätestens seit dem Spiel gegen Köln. Ich frage mich, ob es nicht extrem ungünstig war, dass wir dreimal hintereinander nach der Konkurrenz gespielt haben und wir reagieren mussten.

Morgen erfahren die Spieler kurz vorm Spiel dann die anderen Ergebnisse, vor allem Union gegen Köln, wo es aus meiner Sicht nur bei einem Unentschieden nicht zu zusätzlichem Druck käme.

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Richard, Mainz, Friday, 10.05.2024, 21:59 (vor 18 Tagen) @ Lerche51

…und laut Terzic haben wir denen den letzten Sommer und die letzte Saison kaputt gemacht. Ich frage mich, ist das bloß Gerede für die Fans oder glaubt er das wirklich?!?

Schau dir mal die Original Aussage in der PK an, dann ist dein Puls schnell wieder unten. Terzic hat schon bei der Frage des Reporters gesagt, dass er jetzt aufpassen müsse, weil aus seiner Antwort bestimmt ne Schlagzeile produziert werden soll. Er hat sich wirklich sehr zurückhaltend und sogar lobend über 05 beim letzten Saisonspiel geäußert. Sie selbst hätten halt einfach nicht gut genug gespielt.
Dass der Boulevard daraus trotzdem diese wirklich sinnentstellende verkürzte Aussage zur Schlagzeile macht, sollte man nicht allzu ernst nehmen...;-)

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Lerche51, Friday, 10.05.2024, 22:02 (vor 18 Tagen) @ Richard

…und laut Terzic haben wir denen den letzten Sommer und die letzte Saison kaputt gemacht. Ich frage mich, ist das bloß Gerede für die Fans oder glaubt er das wirklich?!?


Schau dir mal die Original Aussage in der PK an, dann ist dein Puls schnell wieder unten. Terzic hat schon bei der Frage des Reporters gesagt, dass er jetzt aufpassen müsse, weil aus seiner Antwort bestimmt ne Schlagzeile produziert werden soll. Er hat sich wirklich sehr zurückhaltend und sogar lobend über 05 beim letzten Saisonspiel geäußert. Sie selbst hätten halt einfach nicht gut genug gespielt.
Dass der Boulevard daraus trotzdem diese wirklich sinnentstellende verkürzte Aussage zur Schlagzeile macht, sollte man nicht allzu ernst nehmen...;-)

Ok, danke! Dann bin ich auch auf die verkürzte Darstellung reingefallen. So schnell kann‘s gehen.

Konkurrenz

knightclub, Saturday, 11.05.2024, 16:17 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Sieht mit Gladbach und Union gerade so aus, als ob wir auf Platz 16 eintrudeln werden.

Ich finde den Spieltag so gar nicht mal schlecht. Mit unseren "Matchbällen" Freiburg / Köln / Heidenheim wirkte das Team irgendwie gehemmt. So, als ob es etwas zu verlieren gibt. Nun gilt es eben wieder, tatsächlich Jäger zu sein. Mit dem Rücken gegen die Wand haben wir unsere besten Spiele bisher abgeliefert.

Daher, zwei Spiele jetzt alles raushauen - und wenn es dann eben doch "nur" Relegation ist, dann wenigstens mit einem guten Gefühl, zuletzt etwas geliefert zu haben, reingehen, als diese Krampfnummern zuletzt.

Konkurrenz

ulis05, Saturday, 11.05.2024, 16:26 (vor 17 Tagen) @ knightclub

Sieht mit Gladbach und Union gerade so aus, als ob wir auf Platz 16 eintrudeln werden.

Ich finde den Spieltag so gar nicht mal schlecht. Mit unseren "Matchbällen" Freiburg / Köln / Heidenheim wirkte das Team irgendwie gehemmt. So, als ob es etwas zu verlieren gibt. Nun gilt es eben wieder, tatsächlich Jäger zu sein. Mit dem Rücken gegen die Wand haben wir unsere besten Spiele bisher abgeliefert.

Daher, zwei Spiele jetzt alles raushauen - und wenn es dann eben doch "nur" Relegation ist, dann wenigstens mit einem guten Gefühl, zuletzt etwas geliefert zu haben, reingehen, als diese Krampfnummern zuletzt.

Kann verstehen was du meinst, aber erstens sind die Spiele nicht aus und zweitens ist es uns dieses Jahr in den entscheidenden Spielen nicht so gut gelungen zu gewinnen. Relegation wären auch entscheidende Spiele. Aber ja, Relegation wäre durchaus auch erst einmal ein Erfolg und idealerweise würden wir mit breiter Brust auflaufen.

--
Ich geh (n)immer nuff

Konkurrenz

leboef, Saturday, 11.05.2024, 16:31 (vor 17 Tagen) @ knightclub

Sieht mit Gladbach und Union gerade so aus, als ob wir auf Platz 16 eintrudeln werden.

Ich finde den Spieltag so gar nicht mal schlecht. Mit unseren "Matchbällen" Freiburg / Köln / Heidenheim wirkte das Team irgendwie gehemmt. So, als ob es etwas zu verlieren gibt. Nun gilt es eben wieder, tatsächlich Jäger zu sein. Mit dem Rücken gegen die Wand haben wir unsere besten Spiele bisher abgeliefert.

Daher, zwei Spiele jetzt alles raushauen - und wenn es dann eben doch "nur" Relegation ist, dann wenigstens mit einem guten Gefühl, zuletzt etwas geliefert zu haben, reingehen, als diese Krampfnummern zuletzt.

Naja, man muss es so realistisch sehen, am Ende wird es vermutlich die Relegation werden. Der Platz auf dem wir stehen, spiegelt schon die Leistung die wir über 34 Spieltage gezeigt haben wieder. Bei 2 Versuchen nicht einmal gegen schlagbare Mannschaften wie Union, Köln, Bremen, Freiburg, Gladbach, Heidenheim und Frankfurt gewonnen. Auswärts kein einziges Spiel gewonnen. Eigentlich gab es nur 3-4 überzeugende Spiele über 90 Minuten die Saison. Das ist ingesamt einfach zu wenig.

Hoffen wir, dass die Mannschaft mental gefestigt in die Relegationsspiele geht. Da haben wir dann als Bundesligist doch leider eher was zu verlieren.

Konkurrenz

Schambes05 @, Saturday, 11.05.2024, 16:47 (vor 17 Tagen) @ leboef

es ist wie es ist, man braucht jetzt nicht mehr zu hadern. Spannend wäre es wenn wir heute gewinnen und Köln Unentschieden spielt ! Das wäre mein Wunsch

Konkurrenz

Stefan@05, Saturday, 11.05.2024, 17:30 (vor 17 Tagen) @ Schambes05

Ich hatte mich schon gefragt wieso Union da unten dranhängt. Jetzt weiss ich warum. Wahnsinn. Was ne Darbietung gegen Ende.

Konkurrenz

knightclub, Saturday, 11.05.2024, 17:31 (vor 17 Tagen) @ Schambes05

Nun das spannendste Ergebnis... Kann gut für uns sein oder der Totalcrash. Ein Punkt heute ist jetzt fast schon Pflicht.

Konkurrenz

ulis05, Saturday, 11.05.2024, 17:32 (vor 17 Tagen) @ Schambes05

Und Köln dreht das Ding. Heute mindestens einen Punkt holen wäre echt gut. Auf geht's Jungs!

--
Ich geh (n)immer nuff

Konkurrenz

frodoNtour, Saturday, 11.05.2024, 22:02 (vor 17 Tagen) @ Schambes05

es ist wie es ist, man braucht jetzt nicht mehr zu hadern. Spannend wäre es wenn wir heute gewinnen und Köln Unentschieden spielt ! Das wäre mein Wunsch

Ich bin die Fee und erfüll' dir noch einen größeren Wunsch. ;-) :fresse:

Konkurrenz

undichsachnoch, Sunday, 12.05.2024, 12:35 (vor 16 Tagen) @ leboef

"Der Platz auf dem wir stehen, spiegelt schon die Leistung die wir über 34 Spieltage gezeigt haben wieder."

Da spiegelte sich gar nix wider, denn es waren bei Deinem Post erst 32 Spieltage gespielt.
Wieso redest Du schon vom Ende, wenn es noch gar nicht so weit ist?:-(
Das ist so wie mit der Verteilung des besagten Bärenfells.;-)

Zumal Dich das Spiel gestern eines Besseren belehrt haben sollte.:-) (auch wenn der BVB in der 1. HZ richtig schlecht war)

Konkurrenz

Lerche51, Saturday, 11.05.2024, 17:31 (vor 17 Tagen) @ knightclub

Alla, Köln gewinnt.

Sehe ich das richtig? 1 Punkt aus den beiden letzten Spielen sollte dann zumindest für die Relegation reichen, oder? Bin verwirrt…

Konkurrenz

wirkommenwieder, Saturday, 11.05.2024, 17:35 (vor 17 Tagen) @ Lerche51

Sowas ähnliches hatten wir doch schon mal...gegen Union...Ausgang...
Sorry, mach mir grad echt ein bisschen in die Hose 🙈

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund - Aufstellung

Cosmopilot, Saturday, 11.05.2024, 18:04 (vor 17 Tagen) @ sjott

Ich hoffe nur das Mainz eine vernünftige Leistung zeigt, wenn es nicht reicht dann 🤷‍♂️
aber von vornherein die Hosen voll haben und denn Schwanz einziehen geht nicht.
Im ICE sitzend und nervös ohne Ende…
Cross my Finger 🤞🏻🤞🏻

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund - Aufstellung

Graf P., Saturday, 11.05.2024, 18:20 (vor 17 Tagen) @ Cosmopilot

Ich hoffe nur das Mainz eine vernünftige Leistung zeigt, wenn es nicht reicht dann 🤷‍♂️
aber von vornherein die Hosen voll haben und denn Schwanz einziehen geht nicht.
Im ICE sitzend und nervös ohne Ende…
Cross my Finger 🤞🏻🤞🏻

Kannst Du nicht posten, dass wir verlieren oder dass Du ein schlechtes Gefühl hast!? Auf nix ist mehr Verlass!. 😉

--
ACH HÖR DOCH AUF!

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund - Aufstellung

04plus01er, Saturday, 11.05.2024, 18:25 (vor 17 Tagen) @ Cosmopilot

Ich hoffe nur das Mainz eine vernünftige Leistung zeigt, wenn es nicht reicht dann 🤷‍♂️
aber von vornherein die Hosen voll haben und denn Schwanz einziehen geht nicht.
Im ICE sitzend und nervös ohne Ende…
Cross my Finger 🤞🏻🤞🏻

:welle: :schal:

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund - Aufstellung

ulis05, Saturday, 11.05.2024, 18:58 (vor 17 Tagen) @ Cosmopilot

Ich hoffe nur das Mainz eine vernünftige Leistung zeigt, wenn es nicht reicht dann 🤷‍♂️
aber von vornherein die Hosen voll haben und denn Schwanz einziehen geht nicht.
Im ICE sitzend und nervös ohne Ende…
Cross my Finger 🤞🏻🤞🏻

Im Flieger sitzend und eben Internet für WhatsApp bekommen, ich zittere mit und kann den Zwischenstand kaum glauben. Weiter machen!

--
Ich geh (n)immer nuff

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund - Aufstellung

Stefan@05, Saturday, 11.05.2024, 19:06 (vor 17 Tagen) @ ulis05

Wahnsinn. Wahnsinn. Wahnsinn.
Bo zu holen war Heidels neuster Geniestreich. Grüße Jan

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund - Aufstellung

Cosmopilot, Saturday, 11.05.2024, 20:36 (vor 17 Tagen) @ Cosmopilot

Respekt, was für eine klasse Leistung….
Weiter kämpfen, weiter kämpfen

Karl, mei Droppe

Jammerlappe, Buxtehude, Saturday, 11.05.2024, 21:50 (vor 17 Tagen) @ willi05

Uff......

Nur der EFFESSFAU…:autocorso:

Ich kann nicht mehr…

Lerche51, Saturday, 11.05.2024, 20:38 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

…da muss ich krank zu Haus bleiben, und da kicken die den BvB 3:0 aus der Stadt!

Mir ist’s sowas von Wurscht, ob jetzt alle sagen, der BvB hat nen Sommerkick abgeliefert o.ä. Schei***egal! Das muss man erstmal so nutzen. Hut ab!

Jungs, holt Euch noch den einen Punkt in WOB!

Grandios und einfach geil!

:schal: :welle: :schal:

Ich kann nicht mehr…

knightclub, Saturday, 11.05.2024, 20:50 (vor 17 Tagen) @ Lerche51

Die Fanfreundschaft Köln - BVB wurde heute auf eine ernsthafte Belastungsprobe gestellt :-D

Aber: MIR EGAL!

GW Jungs, ihr habt es einfach mehr gewollt ( und auch die Dortmunder B-Elf sind ja keine Kneipenkicker - ich erinnere mich noch, wie bei einer mehltauigen EM - oder war es WM - Jogis Truppe auch von einer tschechischen B-Elf vermöbelt wurde.)

Und fast die gleiche Elf hat vor einer Woche noch Augbsurg 5:1 nach Haus geschickt.

Ich kann nicht mehr…

undichsachnoch, Sunday, 12.05.2024, 13:12 (vor 16 Tagen) @ knightclub

GW Jungs, ihr habt es einfach mehr gewollt ( und auch die Dortmunder B-Elf sind ja keine Kneipenkicker - ich erinnere mich noch, wie bei einer mehltauigen EM - oder war es WM - Jogis Truppe auch von einer tschechischen B-Elf vermöbelt wurde.)

Da tust Du Jogi Unrecht (er hätte es aber sein können;-) ). Das war bei der EM 2004 in Portugal. Trainer war der heutige Sportdirektor der Nationalmannschaft Rudi Völler.

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

04plus01er, Saturday, 11.05.2024, 21:39 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Ausblick: Heimspiel gegen Dortmund

ie Nullfünfer treten morgen (11.05., 18:30 Uhr) im Heimspiel gegen Borussia Dortmund an.
Dann wissen die Nullfünfer wie die Konkurrenz (Köln vs. Union) gespielt hat und ob die Relegation schon sicher wäre. Trainer Bo Henriksen richtet zu Recht den Fokus aber nur auf das eigene Team, dessen Möglichkeiten und spricht voller Vorfreude über das kommende Spiel. Das wollen wir gewinnen. Wenn es ihm gelingt, diese Lockerheit auf das zuletzt eher ängstlich wirkende Team zu übertragen, kann eine Leistungssteigerung gelingen. Die Borussia konnte am Dienstag in der CL in Paris gewinnen und steht nun gegen Real Madrid vor einer historischen Chance, ein zweites Mal das wichtigste Finale eines europäischen Vereinswettbewerbs gewinnen zu können. Es gibt sicherlich einen besseren Zeitpunkt als gerade jetzt gegen die Schwarz-Gelben spielen zu müssen. Nullfünf erwartet möglicherweise einige Wechsel beim Gegner während im eigenen Kader Karim Onisiwo (mit Schiene) möglicherweise auf den Platz zurückkehrt. Die zuletzt gesperrten Nadiem Amiri und Brajan Gruda sind nach Gelbsperre zurück. Während die Heim-Bilanz gegen die Borussia aus Dortmund stark ausbaufähig ist (letzter Punktgewinn im Januar 2017), blieb Nullfünf zuletzt sieben Mal ungeschlagen. Spiele am Saisonende gegen den BvB haben ja ohnehin eine ganz eigene Geschichte. Wir sollten uns trotz der schwierigen Lage bewusst bleiben, dass für die jetzige Konstellation in den letzten Wochen und Monaten viel gearbeitet wurde. Dies war so im Winter noch nicht absehbar und mit einem erfolgreichen Saisonfinale kann Nullfünf das rettende Ufer noch erreichen. Zusammen mit den Fans ist alles möglich!
Tipp 2:1

Weiterkämpfen, Nullfünfer!

Sie haben gekämpft!!! Und wie sie gekämpft haben. Und unsere Fans haben mich ebenfalls sehr stolz gemacht.
Wir dürfen mit großer Freude ins Bett gehen heute Nacht :schal:

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Nope @, Saturday, 11.05.2024, 23:15 (vor 17 Tagen) @ 04plus01er

Gratulation an die Jungs. Großes Kino!

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Bruchwegteufel, Saturday, 11.05.2024, 22:16 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Der Sieg war eh schon heute Mittag klar als Lautern verloren hatte. :-D

Aber das man jetzt 2 Punkte überm Strich steht, schon Wahnsinn und ich hab mal wieder keine Stimme mehr.... mega, einfach mega.

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

frodoNtour, Saturday, 11.05.2024, 22:23 (vor 17 Tagen) @ Bruchwegteufel

Der Sieg war eh schon heute Mittag klar als Lautern verloren hatte. :-D

Aber das man jetzt 2 Punkte überm Strich steht, schon Wahnsinn und ich hab mal wieder keine Stimme mehr.... mega, einfach mega.

Klar, 2 Punkte überm Streich wären noch geiler, aber überm Strich ist auch schon mal ganz ok ;-)

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

haadruffwienix, Saturday, 11.05.2024, 22:23 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Hat schon mal eine Mannschaft 90 Minuten nix anderes gemacht, als jeden Ball direkt über das Stadiondach zu knüppeln, so dass auf keinen Fall ein Tor fallen kann? Frag' für nen Freund.

War klar.

dadum, Saturday, 11.05.2024, 22:43 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

Auch wenn ich vorher eher ein Unentschieden in Köln präferiert hätte: als ich gesehen habe, dass Köln gewonnen hat, war mir klar, dass wir gewinnen!

Selten so sicher gefühlt.

Jetzt sollten wir einen Punkt in WOB holen.

Besser noch wäre natürlich ein Freiburger 2:0 und ein Kölner 2:0 Auswärtssieg.

War klar.

frodoNtour, Saturday, 11.05.2024, 22:49 (vor 17 Tagen) @ dadum

Auch wenn ich vorher eher ein Unentschieden in Köln präferiert hätte: als ich gesehen habe, dass Köln gewonnen hat, war mir klar, dass wir gewinnen!

Selten so sicher gefühlt.

Jetzt sollten wir einen Punkt in WOB holen.

Besser noch wäre natürlich ein Freiburger 2:0 und ein Kölner 2:0 Auswärtssieg.

Das wäre so geil, wenn Union mit ihrer scheiß "klein und so anders"-Show und den fetten schuldenfinanzierten Investitionen absteigen würde :grins:

War klar.

Dito, Sunday, 12.05.2024, 03:43 (vor 17 Tagen) @ frodoNtour

Auch wenn ich vorher eher ein Unentschieden in Köln präferiert hätte: als ich gesehen habe, dass Köln gewonnen hat, war mir klar, dass wir gewinnen!

Selten so sicher gefühlt.

Jetzt sollten wir einen Punkt in WOB holen.

Besser noch wäre natürlich ein Freiburger 2:0 und ein Kölner 2:0 Auswärtssieg.


Das wäre so geil, wenn Union mit ihrer scheiß "klein und so anders"-Show und den fetten schuldenfinanzierten Investitionen absteigen würde :grins:

Ich fände es geil, wenn Köln vs. Düsseldorf Relegation spiele würden. Impliziert ja auch, dass wir drin bleiben ;]]] Irgendwie mag ich Union und ihre Art in der Ersten Liga zu spielen (was kostet die Welt?!) nicht :O
Derby in der Relegation,
Berlin-Derby in der zwoten Liga!

Aber Sh*ce egal, mind. einen Punkt holen wir noch :]

War klar.

Renner, Sunday, 12.05.2024, 12:53 (vor 16 Tagen) @ frodoNtour

Auch wenn ich vorher eher ein Unentschieden in Köln präferiert hätte: als ich gesehen habe, dass Köln gewonnen hat, war mir klar, dass wir gewinnen!

Selten so sicher gefühlt.

Jetzt sollten wir einen Punkt in WOB holen.

Besser noch wäre natürlich ein Freiburger 2:0 und ein Kölner 2:0 Auswärtssieg.


Das wäre so geil, wenn Union mit ihrer scheiß "klein und so anders"-Show und den fetten schuldenfinanzierten Investitionen absteigen würde :grins:

Genau das. Der möchtegern BigCityClub 2.0 im Deckmantel eines kultigen Arbeiterclubs. Wenn es statt Curry auf der Wurst lieber Goldstaub sein soll. Könnte für die eine fein verzockte Saison werden.

Aber wir konzentrieren uns jetzt auf den letzten Spieltag und sorgen dafür, dass unser Traum Bundesliga weiter lebt! :schal:

Absteiger

Inder, Sunday, 12.05.2024, 19:01 (vor 16 Tagen) @ Renner

Das wäre so geil, wenn Union mit ihrer scheiß "klein und so anders"-Show und den fetten schuldenfinanzierten Investitionen absteigen würde :grins:


Genau das. Der möchtegern BigCityClub 2.0 im Deckmantel eines kultigen Arbeiterclubs. Wenn es statt Curry auf der Wurst lieber Goldstaub sein soll. Könnte für die eine fein verzockte Saison werden.

Den Hass auf Union Berlin überrascht mich gerade sehr. Deren Image finde ich schon ziemlich authentisch. Ihr Erfolg letzte Saison war schon auf geniales Coaching, überdurchschnittliche Leistung von zugegebenermaßen zumindest durchschnittlichen Spielern und gute Kaderzusammenstellung zurückzuführen.
Und wenn man sich an Vereinen stört, die sich so weit wie möglich selbst verkaufen und das zu verstecken versuchen, kann man es gleich mit dem halben Profifußball aufnehmen.
Augsburg, Hoffenheim, Leipzig, Stuttgart, BVB, Leverkusen, Hannover, Hertha, HSV, SVWehen, München, Wolfsburg...
Davon Sympathien abhängig zu machen wäre mir viel zu anstrengend :-D
Schuldenfinanzierte Investitionen wird Mainz nächste Saison auch betreiben müssen. Der Etat ist nicht mehr groß genug, um mehr Transfers à la Amiri durchzuziehen. Oder wir haben besonders viel Glück mit einem Angebot für zwei bestimmte Spieler, aber das sind erst einmal unschöne Gedanken.

Absteiger

frodoNtour, Sunday, 12.05.2024, 19:59 (vor 16 Tagen) @ Inder

Das wäre so geil, wenn Union mit ihrer scheiß "klein und so anders"-Show und den fetten schuldenfinanzierten Investitionen absteigen würde :grins:


Genau das. Der möchtegern BigCityClub 2.0 im Deckmantel eines kultigen Arbeiterclubs. Wenn es statt Curry auf der Wurst lieber Goldstaub sein soll. Könnte für die eine fein verzockte Saison werden.


Den Hass auf Union Berlin überrascht mich gerade sehr.

Kein Hass. Wasn Blödsinn, Fußball ist für mich zu unwichtig, um zu hassen. Historisch begründete Abneigung aufgrund von hasserfüllter Atmosphäre beim Nichtaufstiegsspiel. Und die Atmosphäre in Berlin war so krass, dass Klopp bis heute davon getroffen ist. Also, wenn Hass, dann ging das von Union aus und begründet meine heutige Abneigung.

Mit geliehener Kohle rumzuscheißen, fällt daher grad auf und führt zu ein bisschen Schadenfreude, wenn es mit dem Berliner Abstieg klappt. Aber wie gesagt, begründet mit dem damaligen Berliner Hass.

Absteiger

smartie, Mainz-Kostheim, Sunday, 12.05.2024, 20:31 (vor 16 Tagen) @ Inder

Du warst 2002 ganz offensichtlich noch kein Mainz 05 Fan (oder vielleicht noch gar nicht auf der Welt), sonst würdest Du diese Frage nicht stellen...

Unser nicht-Abstieg steht natürlich über allem, aber wenn zusätzlich noch Union in die Relegation muss und dort am besten noch verliert, wäre das die Kirsche auf der Sahne.

Absteiger

frodoNtour, Sunday, 12.05.2024, 20:40 (vor 16 Tagen) @ smartie

Du warst 2002 ganz offensichtlich noch kein Mainz 05 Fan (oder vielleicht noch gar nicht auf der Welt), sonst würdest Du diese Frage nicht stellen...

;-)

Unser nicht-Abstieg steht natürlich über allem, aber wenn zusätzlich noch Union in die Relegation muss und dort am besten noch verliert, wäre das die Kirsche auf der Sahne.

:champ cup:

Absteiger

Seminator, Sunday, 12.05.2024, 21:16 (vor 16 Tagen) @ smartie

Unser nicht-Abstieg steht natürlich über allem, aber wenn zusätzlich noch Union in die Relegation muss und dort am besten noch verliert, wäre das die Kirsche auf der Sahne.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass wir direkt drinbleiben und Union direkt absteigt. Muss ein wenig was zusammenkommen, aber ich bin halt so frei.

Absteiger

smartie, Mainz-Kostheim, Sunday, 12.05.2024, 21:27 (vor 16 Tagen) @ Seminator

Unser nicht-Abstieg steht natürlich über allem, aber wenn zusätzlich noch Union in die Relegation muss und dort am besten noch verliert, wäre das die Kirsche auf der Sahne.


Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass wir direkt drinbleiben und Union direkt absteigt. Muss ein wenig was zusammenkommen, aber ich bin halt so frei.

Ok, das wäre natürlich noch besser :-)

Absteiger

dadum, Sunday, 12.05.2024, 21:43 (vor 16 Tagen) @ Seminator

Unser nicht-Abstieg steht natürlich über allem, aber wenn zusätzlich noch Union in die Relegation muss und dort am besten noch verliert, wäre das die Kirsche auf der Sahne.


Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass wir direkt drinbleiben und Union direkt absteigt. Muss ein wenig was zusammenkommen, aber ich bin halt so frei.

So viel braucht es da gar nicht.
Wenn union direkt absteigt, sind wir automatisch direkt drin.

Freiburg gewinnt 2:0 und Köln gewinnt 2:0.

Ende.;-)

Absteiger

Schambes05 @, Monday, 13.05.2024, 09:30 (vor 16 Tagen) @ Inder

Weil wir gerade beim Geld Einnehmen sind und es um Etat und Geldverdienen geht, würde mich mal interessieren, was als gutes Beispiel der FC St. Pauli an Merchandising Einnahmen im allgemein und im Vergleich zu MAINZ 05, was wir auf dem Gebiet generieren?

Es geht doch letztendlich überall darum, ob Fußball oder nicht Fußball, oder die hier so verhasste Bild oder andere Zeitungen um das verkaufen und wie präsentiere ich etwas um das Geld zu verdienen damit mein Unternehmen optimal überlebt und Gewinn generiert ?

Ich glaube im Allgemeinen, dass wir da sehr großes Potenzial nach oben haben, das Image mit dem Karnevalsverein ja ist schon mal gut. Nur im Allgemeinen machen wir noch viel zu wenig daraus.

Jetzt aber erst mal auf das Überleben gegen Wolfsburg konzentrieren und danach ums Überleben für die nächsten Jahre Bundesliga.

Nachlegen in Wolfsburg

Schambes05 @, Saturday, 11.05.2024, 23:38 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

nachlegen und nochmals nachlegen, das Spiel heute als Vorbild im Gehirn und im Blut lassen und alles aber auch alles geben, dann sollte der direkte Klassenerhalt gegen Wolfsburg zu packen sein.

Wir haben es jetzt im letzten Spiel in eigener Hand, kämpfen bis zum Umfallen ! :dh:

Nachlegen in Wolfsburg

Dito, Sunday, 12.05.2024, 03:58 (vor 17 Tagen) @ Schambes05

nachlegen und nochmals nachlegen, das Spiel heute als Vorbild im Gehirn und im Blut lassen und alles aber auch alles geben, dann sollte der direkte Klassenerhalt gegen Wolfsburg zu packen sein.

Wir haben es jetzt im letzten Spiel in eigener Hand, kämpfen bis zum Umfallen ! :dh:

Und siehst Du, da hast Du endlich mal recht ;]]]

Btw.

Dito, Sunday, 12.05.2024, 04:43 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'
bearbeitet von Dito, Sunday, 12.05.2024, 04:50

schön, dass wir heute Revanche üben durften, für letzte Saison: Da wurde unser Spiel (fälschlicherweise) gegen den BVB in der Verlängerung so lange gespielt, wie Bayern in Köln gespielt hat; ansonsten hätten wir dort 2:1 gewonnen :D

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Bruchwegteufel, Sunday, 12.05.2024, 10:15 (vor 17 Tagen) @ 55122 05-erJung'

und das halbe Internetz redet nur von "oeinlichen Doofmundern". Na soll mir recht sein das keiner merkt wie gut wir gestern wirklich waren. :-D

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

04plus01er, Sunday, 12.05.2024, 11:05 (vor 17 Tagen) @ Bruchwegteufel

und das halbe Internetz redet nur von "oeinlichen Doofmundern". Na soll mir recht sein das keiner merkt wie gut wir gestern wirklich waren. :-D

Genauso sehe ich das auch :schal:
Du meintest aber sicher "peinlichen Doofmundern" :-P

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

frodoNtour, Sunday, 12.05.2024, 11:08 (vor 17 Tagen) @ Bruchwegteufel

Na soll mir recht sein das keiner merkt wie gut wir gestern wirklich waren. :-D

Welcher Teil deines "wir" schreibt da gerade? ;-) scnr

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

frodoNtour, Sunday, 12.05.2024, 11:34 (vor 17 Tagen) @ Bruchwegteufel

welcher Teil war denn gestern gut?:-D

Beide :fresse:

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

04plus01er, Sunday, 12.05.2024, 11:35 (vor 17 Tagen) @ Bruchwegteufel

welcher Teil war denn gestern gut?:-D

Schach matt :-D

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Schambes05 @, Sunday, 12.05.2024, 12:09 (vor 17 Tagen) @ Bruchwegteufel

besonders nicht die Wolfsburger, mit den Gernegroßkotzerten haben wir noch ne Rechnung offen!

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

OzzY, Sunday, 12.05.2024, 13:20 (vor 16 Tagen) @ Schambes05

Lieber nicht so denken, die Rechnung hatte der BVB gestern auch noch mit uns offen, die Rechnung… einfach ruhig weiter so spielen, wie gestern, dann schauen wir mal was passiert.

Alles zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund

Handgottesseinvater, Monday, 13.05.2024, 09:06 (vor 16 Tagen) @ OzzY

Lieber nicht so denken, die Rechnung hatte der BVB gestern auch noch mit uns offen, die Rechnung… einfach ruhig weiter so spielen, wie gestern, dann schauen wir mal was passiert.

ruhig? mit ruhig hatte das nix zu tun: vorne drauf, bis einer heult. oder zur halbzeit ausgewechselt wird, wie der dortmunder linksverteidiger. und van den berg gefühlt nie tiefer als an der mittellinie. jimi hendrixen mit puls minimal 250.

also bitte nicht ruhig weiterspielen... stress machen!

--
yeahyeayeah

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum